Aufruf zur Angebotsabgabe - Durchführung eines Interessenbekundungsverfahrens für Leistungen nach § 37 Abs. 2 SGB VIII

21.08.2020

Landkreislogo

Der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge führt ein Interessenbekundungsverfahren im Hinblick auf die

•    Erbringung von Aufgaben der Pflegeelternberatung im Rahmen der Beratung und Unterstützung von Pflegepersonen gemäß § 37 SGB VIII, Durchführung von entlastenden Angeboten für Pflegeeltern in Form von Pflegeelterntreffen einschließlich Öffentlichkeitsarbeit zum gesamten Angebot,

•    Vorbereitung von Bewerbern auf eine Pflegeelternschaft einschließlich Öffentlichkeitsarbeit zum Angebot,

•    Durchführung von entlastenden Angeboten für Pflegeeltern einschließlich Öffentlichkeitsarbeit zum Angebot   

durch.

 

Der Langtext der Veröffentlichung ist auf der Internetseite des Landkreises unter:

www.landratsamt-pirna.de/ausschreibungen.html

unter der Rubrik Ausschreibungen zu entnehmen.

 

Die Antworten auf eingehende Fragen der Bieter werden innerhalb der Angebotsfrist jeweils auf der Internetseite des Landkreises unter:

www.landratsamt-pirna.de/ausschreibungen.html

veröffentlicht.

 

Diese Veröffentlichung ist gleichzeitig eine Aufforderung an alle Interessenten, sich am Verfahren zu beteiligen.

Frist zur Angebotsabgabe ist der 30. September 2020, 08:00 Uhr

 

Kontakt:
Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
Amt für Finanzverwaltung
Vergabestelle
Schloßhof 2/4
01796 Pirna
E-Mail: vergabestelle@landratsamt-pirna.de

Wir würden uns über IHR Interesse freuen.