SCHAU REIN! – Woche der offenen Unternehmen

Logo

Einer der wichtigsten Punkte für Unternehmen ist es Fachkräfte zu finden. Diese Chance bietet sich wieder vom 8. bis 13. März 2021. Hier starten sächsische Schüler ihre Mission in die unbekannte Berufswelt: Sie verlassen die Schulbank, reisen in ihre berufliche Zukunft, schauen sich Arbeitsabläufe in der Praxis an und sprechen mit Auszubildenden, Ausbildern und Mitarbeitern.

Unternehmen sind aufgerufen, jetzt ihre „SCHAU-REIN!“ - Veranstaltung zu planen und ihre Angebote auf www.schau-rein-sachsen.de anzukündigen. Alternativ nutzen Sie bitte das Anmeldeformular am Ende dieser Seite. Die Wirtschaftsförderung im Landratsamt unterstützt Firmen beim Eintragen der Angebote.

„Ich möchte die Unternehmen im Landkreis aufrufen: Tragen Sie Ihre „SCHAU-REIN!“ Veranstaltung bis zum 5. November 2020 auf der Plattform ein, dann profitieren Sie von der damit verbundenen Publizierung im „SCHAU-REIN!“ - Magazin. Diese Broschüre informiert über Berufsorientierung und wird im Dezember 2020 direkt an alle Schulen im Landkreis verteilt.“, macht Landrat Michael Geisler auf die doppelte Chance der Werbung um Nachwuchs für die Unternehmen aufmerksam.

Im Januar 2021 wird die Plattform für die Anmeldungen der Schülerinnen und Schüler freigeschaltet. Sie können bis 20. Februar 2021 ihre Veranstaltungen und bis 24. Februar 2021 eine kostenlose „SCHAU-REIN!“ - Fahrkarte buchen.

Auszeichnung für herausragende SCHAU-REIN!-Veranstaltungen

Unternehmen, die eine besonders gute und praxisorientierte „SCHAU-REIN!“ -Veranstaltung ausrichten, werden mit einer Auszeichnung durch die drei Schirmherren der Sächsischen Staatsministerien für Kultus sowie für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und dem Vorsitzendenden der Geschäftsführung der Regionaldirektion Sachsen der Bundesagentur für Arbeit gewürdigt.

Tipps und Hinweise für eine erfolgreiche SCHAU-REIN!-Veranstaltung

Ausführliches Informations- und Werbematerial, Textbausteine für Newsletter, Checklisten etc. finden Unternehmen im Downloadbereich für Unternehmen unter www.schau-rein-sachsen.de.

Kontakt:
Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
Stabsstelle Wirtschaftsförderung
Sebastian Salomo
Telefon: 03501 515-1514
E-Mail: schulewirtschaft@landratsamt-pirna.de

Ramona Reißig - Sachbearbeiterin Koordinierungsstelle Beruf und Bildung

01796 Pirna, Schloßhof 2/4 (Haus EF)

01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon
Fax
03501 5158-1516
E-Mail

Sebastian Salomo - Sachbearbeiter Koordinierungsstelle Beruf und Bildung

01796 Pirna, Schloßhof 2/4 (Haus EF)

01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon
Fax
03501 5158-1514
E-Mail