Tag der Ausbildung

20 Jahre „Tag der Ausbildung“

Logo

Die größte Berufsorientierungsmesse des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge feiert am Samstag, den 11.09.2021 ihr 20-jähriges Jubiläum.

Die Messe, die jährlich mehr als 3.500 Besucher anlockt, wird von 10 bis 15 Uhr im Beruflichen Schulzentrum Wirtschaft und Technik „Friedrich Siemens“ in Pirna stattfinden.

Die Ausbildungsmesse wartet mit einem Ausbildungsangebot aller Branchen (Industrie, Handwerk, Handel, Banken & Versicherungen, Logistik, Hotel & Gastronomie, Medizin & Pflege, Dienstleistung) auf sowie mit dem Bildungsangebot der weiterführenden und beruflichen Schulen. Die Aussteller informieren dabei nicht nur, sondern laden mit spannenden Angeboten die Besucherinnen und Besucher ein – zum Mitmachen, sich Ausprobieren und die eigenen Fingerfertigkeiten unter Beweis zu stellen.

Zum 20-jährigen Jubiläum erwarten die Besucherinnen und Besucher ganz besondere Programmhöhe.

Nutzen Sie die Chance, jungen Nachwuchskräften Ihr Unternehmen vorzustellen. Attraktive Standplätze sind auf dem gesamten Gelände des Beruflichen Schulzentrums, im Hauptgebäude, der Werkhalle sowie der Turnhalle vorhanden.
Vorläufiger Anmeldeschluss ist der 31.05.2021. Auf der Internetseite erhalten Sie zudem weitere Informationen rund um das Messekonzept, Ausstellergebühren und das geplante Programm.
 
Bei Fragen zum „Tag der Ausbildung“ melden Sie sich bitte gern telefonisch unter 03501 515 1516 oder unter ramona.reissig@landratsamt-pirna.de.

Online Anmeldung

Online-Anmeldung Unternehmen

Ramona Reißig - Sachbearbeiterin Koordinierungsstelle Beruf und Bildung

01796 Pirna, Schloßhof 2/4 (Haus EF)

01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon
Fax
03501 5158-1516
E-Mail

Sebastian Salomo - Sachbearbeiter Koordinierungsstelle Beruf und Bildung

01796 Pirna, Schloßhof 2/4 (Haus EF)

01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon
Fax
03501 5158-1514
E-Mail