Beurkundungen

Das Jugendamt erstellt für Sie kostenlos Urkunden mit erhöhter Beweiskraft über die

  • Anerkennung der Vaterschaft
  • Zustimmung der Mutter/des Kindes/des Vormunds/des Ehegatten zur Anerkennung der Vaterschaft
  • Anerkennung des Unterhaltsanspruchs von Kindern, sofern diese Kinder jünger als 21 Jahre alt sind
  • Erklärungen über das Sorgerecht

 

ACHTUNG! Eine Beurkundung ist nur nach vorheriger persönlicher oder telefonischer Terminvereinbarung möglich. Wie bitten Sie diesbezüglich von Anfragen per E-Mail abzusehen.

Das persönliche Erscheinen der Anerkennenden zum Beurkundungstermin ist erforderlich.

Wohnort des Kindes: Pirna, Dürrröhrsdorf-Dittersbach, Stolpen, Sebnitz, Neustadt, Bad Schandau, Dohna, Bad-Gottleuba, Müglitztal

Zuständigkeit nach dem Nachnamen des Kindes:

Bearbeiter

Telefon

E-Mail

D, E, F, G, L, Q, V, Z

03501 515 2130

Herr Friebel

A, B, C, H, I, O, P, U

03501 515 2127

Frau Stange

J, M, N, R, T, W, X, Y

03501 515 2128

Frau Vollmann

K, S

03501 515 2131

Frau Krumlovsky

 

 

Wohnort des Kindes: Freital, Alt-Weißeritzkreis

Zuständigkeit nach dem Nachnamen des Kindes:

Bearbeiter

Telefon

E-Mail

A bis Z

03501 515 2143

Frau Feigenspan

Referatsleitung Unterhalt

01705 Freital, Dresdner Straße 107

01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon
E-Mail