Vermessungsamt

Aufgaben

Das Vermessungsamt nimmt die Aufgaben der unteren Vermessungsbehörde gemäß § 2 Abs. 3 des Sächsischen Vermessungs- und Katastergesetzes (SächsVermKatG) wahr. Es ist zuständig für die Fortführung der Daten des Liegenschaftskatasters für das Gebiet des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge mit ca. 190.000 Flurstücken und die Bereitstellung von Informationen aus diesen Datenbeständen.

Darüber hinaus ist es zuständig für die Berichtigung fehlerhafter Bestandsdaten des Liegenschaftskatasters.

Informationen zum Geodätischen Referenzpunkt in Bad Schandau

Vermessungsamt

01796 Pirna, Schloßpark 22

01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon
Fax
03501 515-3309
E-Mail