Gesundheitsförderung in der Kita

Logos

Ziel der Regionalstelle ist, die körperliche und seelische Gesundheit der Kinder im Landkreis zu fördern und somit nachhaltig ein gesundes Aufwachsen zu stärken. Sie ist Ansprechpartnerin für Träger und Kindertageseinrichtungen zu Themen der Gesundheitsförderung wie Bewegung, Ernährung, seelisches Wohlbefinden und Lebenskompetenzen, Sprachförderung und Mundgesundheit.

Möchten Sie ein eigenes Projekt in Ihrer Kita umsetzen und benötigen Unterstützung? Sie möchten Gesundheitsförderung in Ihrer Einrichtung bedarfsorientiert planen? Sprechen Sie uns gern an. 

Angebot:

  • Einblick in Gesundheitsdaten des Kinder- und Jugendärztlichen Dienstes
  • Bedarfsermittlung zur Gesundheitsförderung und Prävention in Kitas
  • Beratung und Prozessbegleitung von Einrichtungen auf ihrem Weg zu einer gesundheitsförderlichen Lebenswelt
  • Vernetzung mit relevanten Behörden (z. B. Gesundheits- oder Jugendamt), Anlaufstellen sowie Einrichtungen und Trägern mit ähnlichen Bedarfslagen
  • Vermittlung von geeigneten Angeboten der gesetzlichen Krankenkassen oder anderer Träger zur (betrieblichen) Gesundheitsförderung und Prävention

Die Regionalstelle richtet sich an:

  • Träger und Einrichtungsleitung
  • Pädagogisches Personal
  • Kinder von 0 – 10 Jahren
  • Eltern

    Gefühlekoffer
    •    Insbesondere für Kitas mit FREUNDE-Weiterbildung
    •    Ansprechpartnerin: Frau Bühn. Kontakt: gesunde.kita@landratsamt-pirna.de

    Lärmampel mit Methodenkoffer
    •    für den Einsatz in Kita und Hort
    •    Ansprechpartnerin: Frau Franke. Kontakt: daniela.franke@landratsamt-pirna.de

    Gesundheitsförderung in der Kita

    Schloßhof 2/4 (Haus SF), 01796 Pirna

    01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

    Telefon
    E-Mail