Kreiskasse / Vollstreckung

Die Hauptaufgaben des Referat Kreiskasse / Vollstreckung bestehen in der Durchführung des kassenmäßigen Vollzuges der Einnahmen und Ausgaben des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge sowie in der rechtzeitigen Mahnung und Beitreibung offener Forderungen gegenüber Dritten.

Das Referat Kreiskasse/Vollstreckung nimmt folgende Aufgaben wahr:

  • Annahme der Einzahlungen und Leistung von Auszahlungen
  • Verwaltung der Kassenmittel, Aufnahme von Kassenkrediten und Durchführung von Geldanlagen
  • Verwaltung von Wertgegenständen
  • Führung des Zeit- und Hauptbuches sowie Führen von Nebenbüchern (Kontogegenbuch, Tabesabschlussbuch)
  • Buchungsaufgaben, die sich aus der Abwicklung des Zahlungsverkehrs und der Finanzbuchhaltung ergeben, Kontenpflege
  • Ablage von Anorndungen einschließlich begründender Unterlagen (Belegablage)
  • Organisation der Kassensicherheit, Einrichtung von Zahlstellen, Einnahmekassen und Gewährung von Handvorschüssen
  • Aufgaben der Mahnung, Beitreibung und Vollstreckung bei öffentlich-rechtlichen und privatrechtlichen Forderungen (außer UVG)
  • Erstellung der Kassenstatistik (Quartal- und Jahresstatistik)
  • Vorbereitung des Jahresabschlusses hinsichtlich der kassenrelevanten Positionen (insbesondere liquide Mittel, Forderungen und Verbindlichkeiten, Rechnungsabgrenzungsposten)

Versteigerungen

Unter www.zoll-auktion.de versteigert der Landkreis Sächsische Schweiz-Ostergebirge gepfändete Gegenstände.

Dieses Portal erlaubt es den Kommunen und Behörden Deutschlands, Waren und Gegenstände zu versteigern [siehe Abgabenordnung (AO) § 296 – Verwertung]. Die angebotenen Auktionsartikel stammen teilweise aus Schuldverhältnissen gegenüber der öffentlichen Hand. Das Portal Zoll-Auktionen.de ist für die Behörden eine sichere Möglichkeit, um gepfändete Gegenstände meistbietend zu veräußern. Privatpersonen ist es nicht möglich ihre eigenen Waren oder Produkte anzubieten. Die Seite des öffentlichen Rechts kommt gänzlich ohne Werbung aus. Die Artikel werden von der anbietenden Dienststelle genau beschrieben, mit Fotos oder bei hochwertigen Gegenständen mit Gutachten von sachverständigen Dritten versehen. Die potentiellen Bieter müssen sich online registrieren, wobei neben einem Bieternamen auch die vollständige Adresse anzugeben ist. Die Versteigerungsbedingungen von zoll-auktion.de sind die Grundlage für die Teilnahme. Die Teilnahme als Bieter ist kostenlos.

Angebote des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge finden Sie unter dem unten stehenden Link.

 

 

Kreiskasse & Vollstreckung

01796 Pirna, Schloßhof 2/4 (Haus SF)

01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon
Fax
03501 5158-1214
E-Mail

Versteigerungen

Amt für Finanzverwaltung - Referat Kreiskasse/Vollstreckung

Schloßhof 2/4, 01796 Pirna

01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon
E-Mail