Informationstechnik

Die Bereitstellung einer funktionsfähigen informationstechnischen (IT) Infrastruktur ist heutzutage die zentrale Arbeitsgrundlage für die Aufgabenerledigung innerhalb der Landkreisverwaltung.

Das Referat Information und Kommunikation stellt die erforderlichen IT-Strukturen zur Verfügung. Anforderungen der einzelnen Ämter in Bezug auf die technische Weiterentwicklung und den Ausbau im Rahmen von E-Government werden unter Beachtung der ganzheitlichen Entwicklung der informationstechnischen Infrastruktur, der Netzwerksicherheit und den zur Verfügung gestellten finanziellen Mittel geplant und umgesetzt.

Aufgaben

  • Bereitstellung, Betrieb und Betreuung der komplexen zentralen IT-Infrastruktur / Netzwerkmanagement
  • Übergreifende strategische Planung der IT-Infrastrukturen einschließlich Definition von Standards
  • Planung und Umsetzung der Sicherheitsanforderungen im Netzwerkbereich anhand von Standards (BSI IT-Grundschutz)
  • Bereitstellung und technischer Support für Standardsoftware und verschiedenste Softwarefachverfahren
  • Planung und Bereitstellung der Arbeitsplatztechnik

01796 Pirna, Schloßhof 2/4 (Haus EF)

01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon
E-Mail