Asylbewerberleistung

Der Bereich Asylbewerberleistung ist zuständig für die Umsetzung des Asylbewerberleistungsgesetzes.

Darin wird geregelt, welche sich tatsächlich in Deutschland aufhaltenden Ausländer leistungsberechtigt sind und welche Leistungen ihnen zustehen.

Mit den gewährten Leistungen müssen u. a. der notwendige Bedarf an Ernährung, Kleidung und Gesundheitspflege abgesichert werden.

Darüber hinaus können aber auch Leistungen bei Krankheit, Schwangerschaft und Geburt gewährt werden.

 
Kinder, Jugendliche und jungen Erwachsenen können zudem Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket erhalten. Weitere Informationen dazu erfahren sie hier:

Asylbewerberleistung (A-Al, O, Ö, W, X, Y, Z, +)

Telefon

Asylbewerberleistung (Am-Az, M, Q, R)

Telefon

Asylbewerberleistung (B, C, T)

Telefon

Asylbewerberleistung (D, E, F, G, H)

Telefon

Asylbewerberleistung (I, K, L, N, U, V)

Telefon

Asylbewerberleistung (J, P, S)

Telefon

Bildung und Teilhabe

Telefon

Asylbewerberleistung

01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon
Fax
03501 5158-4290
E-Mail