Einladung zum Gedenktag am 27. Januar 2020

24.01.2020

Die Kranzniederlegung anlässlich des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus

findet am Montag, dem

27. Januar 2020 um 11:00 Uhr

an der Gedenkstätte Grohmannstraße in Pirna

statt.

Landrat Michael Geisler und Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke laden Bürgerinnen und Bürger herzlich dazu ein.

Sonja Pick vom Kreisverband Sächsische Schweiz der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschisten, wird in einem Vortrag an den ehemaligen Pirnaer Richard Hille erinnern, der die letzten Kriegstage im April 1945, geschwächt durch schwere körperliche Arbeit, Hunger, Krankheit und Misshandlungen, nicht überlebte.