Corona-Virus: Aktuelle Situation im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Stand 18.10.2021, 11:00 Uhr

18.10.2021

Symbolbild

Allgemeine Informationen und aktuelle Zahlen

Das Robert Koch-Institut weist (abhängig vom Meldedatum) zum Stand 18.10.2021 die folgenden Inzidenzwerte aus:

  • Sachsen: 123,3
  • Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge: 128,7

 

Die tagesaktuellen Inzidenzwerte des RKI finden Sie auch im Dashboard des RKI unter https://experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4

Die Entwicklung der 7-Tage-Inzidenz (14-Tagesüberblick) im Landkreis wird vom RKI wie folgt angegeben:

05.10.2021

91,1

06.10.2021

82,5

07.10.2021

82,1

08.10.2021

93,6

09.10.2021

99,3

10.10.2021

122,2

11.10.2021

121,8

12.10.2021

108,3

13.10.2021

87

14.10.2021

84,2

15.10.2021

92,8

16.10.2021

104,6

17.10.2021

128,7

18.10.2021

128,7

 

Zum Stand 18.10.2021, 11:00 Uhr, hat der Landkreis aus seinem Datenbestand (unabhängig vom Meldedatum) folgende Daten ermittelt:

  • Aktuell positiv getestete Personen:                                                    611          (- 5)
  • Seit 02.03.2020 positiv getestete Personen:                                 22.586       (+ 29)
    • Seit 02.03.2020 davon mittels PCR-Test bestätigt:            22.301       (+ 29)
    • Seit 02.03.2020 davon nur per Schnelltest:                            285         (+ 0)
  • Seit 02.03.2020 geheilte/aus Quarantäne entlassene Personen: 20.980       (+ 34)
  • Seit 02.03.2020 verstorbene Personen:                                             995         (+ 0)

 

Das Robert Koch-Institut berücksichtigt in der Inzidenzberechnung nur die per PCR bestätigten Fälle.

Derzeit befinden sich 41 positiv auf SARS-CoV-2 getestete Personen im Landkreis in Krankenhäusern. Davon 26 intensiv versorgt und 15 auf Normalstation. Von den Covid-Betten in den Krankenhäusern im Landkreis sind 4 Intensivbetten und 31 Normalbetten frei. (Quelle: Zentrum für Medizinische Informatik, Stand 11.10.2021).

Sachsenweit werden durch COVID-19-Patienten 221 Betten auf Normalstationen und 107 Betten auf Intensivstationen belegt (Stand: 17.10.2021). Der kritische Belegungswert liegt bei 1.300 COVID-19-Patienten, die nicht intensivmedizinisch behandelt werden (www.coronavirus.sachsen.de/infektionsfaelle-in-sachsen-4151.html, SächsCoronaSchVO § 2 Abs. 5, vom 21. September 2021).

Das mobile Impfteam ist im Landkreis unterwegs. Impftermine und weitere Informationen finden Sie unter www.landratsamt-pirna.de/coronavirus.html. Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig.

 

Aktuell positive Personen je Gemeinde:

Die aktuell Covid-positiven Personen verteilen sich wie folgt auf die kreisangehörigen Städte und Gemeinden:

Stadt/Gemeinde

Aktuell positive Personen

Altenberg

8

Bad Gottleuba-Berggießhübel

8

Bad Schandau

0

Bahretal

7

Bannewitz

80

Dippoldiswalde

54

Dohma

7

Dohna

21

Dorfhain

7

Dürrröhrsdorf-Dittersbach

1

Freital

95

Glashütte

43

Gohrisch

0

Hartmannsdorf-Reichenau

7

Heidenau

30

Hermsdorf/Erzgeb.

3

Hohnstein

1

Klingenberg

33

Königstein/Sächs. Schw.

0

Kreischa

20

Liebstadt

5

Lohmen

10

Müglitztal

10

Neustadt in Sachsen

25

Pirna

47

Rabenau

7

Rathen, Kurort

0

Rathmannsdorf

0

Reinhardtsdorf-Schöna

1

Rosenthal-Bielatal

2

Sebnitz

0

Stadt Wehlen

5

Stolpen

12

Struppen

0

Tharandt

38

Wilsdruff

24

Landkreis gesamt

611

 

Betroffene Einrichtungen:

 

Vollstationäre Pflegeeinrichtungen

Stolpen

Pflegeheim der Volkssolidarität

Dohna

Philiacare Pflegeheim

Pirna

Sächsische Schweiz Seniorenzentrum

 

 

 

 

 

Ambulante Pflegedienste

Bad Gottleuba

AWO Sozialstation

Wilsdruff

Advita Pflegedienst GmbH

Freital

DRK Sozialstation „An der Herbstsonne“

Neustadt in Sachsen

ASB Sozialstation

 

 

 

Werkstätten für beeinträchtige Menschen

Neustadt in Sachsen

Hohwald Werkstatt

Dippoldiswalde

AWO SONNENSTEIN gemeinnützige GmbH Werkstätten

 

 

 

Tagespflegen

 

 

 

 

 

Krankenhäuser und Reha-Kliniken

Bad Gottleuba

Median Klink

Kreischa

Bavaria Klinik

Freital

HELIOS Klinikum

Dippoldiswalde

HELIOS Weißeritztal-Klinik Dippoldiswalde

 

 

Schulen und Kindertagesstätten

Altenberg

Glückauf Gymnasium

Bannewitz/Börnchen

Grundschule Bannewitz

 

Oberschule Bannewitz

Dippoldiswalde

Oberschule Schmiedeberg

 

Förderzentrum „Oberes Osterzgebirge“ Außenstelle Obercarsdorf

 

Oberschule Dippoldiswalde

 

Glückauf Gymnasium

 

Kita Märchenland Dippoldiswalde

 

Kita Sonnenschein Reinholdshain

 

Kita Spatzennest Schmiedeberg

Dohna

Marie-Curie Oberschule Dohna

 

Kita Zwergenburg Sürßen

Freital

Grundschule "Ludwig Richter" Freital

 

Grundschule "Am Albertschacht" Freital-Wurgwitz

 

Weißeritzgymnasium Freital

 

Glückauf-Grundschule Freital

 

Oberschule Waldblick Freital

 

Oberschule SABEL Freital

 

BSZ "Otto Lilienthal" Freital-Dippoldiswalde

 

Produktives Lernen - Lessing Oberschule Freital

Glashütte

Grundschule Glashütte

 

Förderzentrum „Oberes Osterzgebirge“ Außenstelle Reinhardtsgrimma

 

Grundschule Reinhardtsgrimma

Heidenau

Kita Zwergenland

 

Oberschule "Johann Wolfgang von Goethe" Heidenau

 

Pestalozzi Gymnasium Heidenau

Klingenberg

Oberschule Klingenberg

 

Grundschule Pretzschendorf

 

Naturkindergarten Klingenberg

Müglitztal

Kita Schatzinsel Mühlbach

 

Grundschule Mühlbach

Neustadt in Sachsen

Grundschule Oberottendorf

Pirna

Johann-Gottfried- Herder Gymnasium

 

Friedrich-Schiller-Gymnasium

 

BERUFLICHES SCHULZENTRUM „Friedrich Siemens“ Pirna

 

Evangelische Grundschule Pirna

 

Evangelische Oberschule Pirna

 

AWO Betreutes Jugendwohnen

 

Grundschule Pirna-Zehista

 

Grundschule Pirna-Neundorf

 

Lessing Grundschule Pirna

 

Oberschule "Johann Wolfgang von Goethe" Pirna

Rabenau

DPFA-Regenbogen-Oberschule Rabenau

 

Grundschule Oelsa

Sebnitz

Goethe-Gymnasium Sebnitz

Stolpen

Grundschule Langenwolmsdorf

Tharandt

Evangelisches Gymnasium Tharandt

 

Grundschule „Bernhard Hantzsch“ KO Hartha

 

Grundschule Tharandt

 

Bienenhaus Hartha

Wilsdruff

Oberschule Wilsdruff

 

Grundschule Mohorn

 

Die Auflistung der Einrichtungen erfolgt unabhängig von der Anzahl der positiven Testergebnisse. Damit werden die Einrichtungen bereits bei nur einem positiven Fall aufgezählt.