1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
13.02.2019 | 028/2019

Schau rein! Letzte Plätze sichern

Logo-Schau-rein-2018-k

Vom 11. bis 16. März starten sachsenweit Schülerinnen und Schüler ihre Mission in die unbekannte Berufswelt: Sie verlassen die Schulbank und werfen einen Blick in ihre mögliche berufliche Zukunft. In dieser Woche öffnen Unternehmen in ganz Sachsen ihre Türen und gewähren Einblick in den Berufsalltag. Auf der Internetplattform www.schau-rein-sachsen.de besteht für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 die Möglichkeit, sich über die Angebote in der Region zu informieren und sich mit wenigen Klicks direkt anzumelden.

Von A bis Altenpfleger/in bis Z wie Zimmerer/in warten spannende Berufe zum Entdecken im Landkreis. Dabei können Interessierte Pflegekräfte auf der Patientenrunde begleiten und einem Freitaler Pflegedienst bei der Arbeit über die Schulter schauen. Wer das Handwerk näher kennenlernen möchte, ist zum gemeinsamen Fliesenlegen mit Meistern und Profis in Heidenau eingeladen. Spannung ist auch beim Betonbohren und -sägen in Wilschdorf garantiert. Einige freie Plätze können auch noch bei Unternehmen der Metallindustrie im Müglitztal ergattert werden.

Insgesamt beteiligen sich mehr als 120 Firmen und Einrichtungen an der Aktionswoche und laden Schülerinnen und Schüler zum Reinschnuppern ein. Eine aktuelle Übersicht zum Download steht unter www.landratsamt-pirna.de/schau-rein.html zur Verfügung. 

Bis spätestens 4. März 2019 Plätze buchen und dabei sein

Wer die kostenfreie Fahrkarte für Bus und Bahn für seinen Unternehmensbesuch nutzen möchte, sollte allerdings bis spätestens 27. Februar 2019 das gewünschte Angebot unter www.schau-rein-sachsen.de buchen. Kurzentschlossene können sich noch bis zum 4. März 2019 anmelden.

Bei Fragen hilft die Wirtschaftsförderung im Landratsamt gern weiter.

Schau Rein ist ein Projekt im Auftrag des Freistaates Sachsen und wird unterstützt von der Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Sachsen, den sächsischen Handwerkkammern sowie den sächsischen Industrie- und Handelskammern.

Kontakt:
Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
Wirtschaftsförderung
Telefon: 03501 515-1514
E-Mail: schulewirtschaft@landratsamt-pirna.de

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Kontakt Landratsamt Rettungsleitstelle, Notrufe Tierärztliche Notdienste

Öffnungszeiten Landratsamt

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Bekanntmachungen

Aktuelle Pressemitteilungen

11.12.2019

Weihnachten zu Hause?  Weihnachten zu Hause?

10.12.2019

Landkreis versteigert derzeit Werkzeug, Handwerkermöbel und Technik  Landkreis versteigert derzeit Werkzeug, Handwerkermöbel und Technik

09.12.2019

Wirtschaftstag des Landkreises: Schon jetzt vormerken und am 27.05.2020 dabei sein   Wirtschaftstag des Landkreises: Schon jetzt vormerken und am 27.05.2020 dabei sein

Aktuelle Informationen/News

11.12.2019

Weitere 25 Millionen Euro für "Vitale Dorfkerne" - Fördermittel für ländlichen Raum können ab sofort beantragt werden  Weitere 25 Millionen Euro für "Vitale Dorfkerne" - Fördermittel für ländlichen Raum können ab sofort beantragt werden

10.12.2019

Zu Weihnachten Lebensretter werden  Zu Weihnachten Lebensretter werden

09.12.2019

Verkehrsverbund Oberelbe stellt Weichen für 2020  Verkehrsverbund Oberelbe stellt Weichen für 2020

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal