Zu Weihnachten Lebensretter werden

10.12.2019

Information DRK-Blutspendedienst Nord-Ost

Blutspender beweisen nicht nur Solidarität, sondern auch ein hohes Maß an Mitgefühl für andere Menschen. Sie leben Hilfsbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein vor – und fast jeder kann es nachmachen. Gerade in der Advents- und Weihnachtszeit, in der viele Menschen mit Spenden Gutes tun, hat eine lebensrettende Blutspende eine ganz besondere Bedeutung, denn die nur kurz haltbaren Blutpräparate müssen für Patienten auch an Feiertagen zur Verfügung stehen.

Das DRK freut sich über alle, die in der Weihnachtszeit Teil der Blutspender-Familie werden.

 

Mi 11.12.2019
14:30 - 19:00 Uhr
Lauenstein Grundschule Talstr. 4
Fr 19.12.2019
14:00 - 19:00 Uhr
Neustadt Schiller Oberschule Rosa-Luxemburg-Straße 11
Mi 18.12.2019
14:30 - 19:30 Uhr
Pretzschendorf Grundschule Erich-Weinert-Straße 9    
Do 19.12.2019
14:00 - 19:30 Uhr
Bad Gottleuba-Berggießhübel Marie Louise Stolln Talstraße 2a
Do 19.12.2019  
15:30 - 20:00 Uhr
Stolpen Oberschule Pirnaer Landstraße 1
Fr 20.12.2019
16:00 - 19:00 Uhr
GS D. Gem. Großhartmannsdorf OT Mittelsaida, Schulstraße 5
Mo 23.12.2019
15:00 - 19:00 Uhr
Sebnitz Stadthalle Neustädter Weg 10a
Mo 23.12.2019
15:30 - 19:00 Uhr
Reichstädt Grundschule Ruppendorfer Straße 12 a

 

Was Sie vor der Blutspende wissen und beachten sollten, alle DRK-Blutspendetermine und weitere Informationen finden Sie unter:

  • www.blutspende.de (bitte das entsprechende Bundesland anklicken)
  • Servicetelefon 0800 11 949 11 (kostenlos erreichbar aus dem Dt. Festnetz)

Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen!

 

Kontakt:

DRK-Blutspendedienst Nord-Ost gemeinnützige GmbH
ITM Chemnitz
Zeisigwaldstr. 103
D-09130 Chemnitz