Wie schmecken Äpfel von Freitals Streuobstwiesen?

18.09.2019

Information des Umweltzentrums Freital e. V.

Im Herbst reifen die Äpfel auf den Streuobstwiesen. Wie wäre es, DIESE zu ernten, statt im Supermarkt Obst aus fernen Ländern zu kaufen?

Am 06.10.2019 veranstaltet das Umweltzentrum Freital e.V. eine Apfelernte-Aktion auf Freitaler Streuobstwiesen mit anschließendem Saftpressen, Apfelsorten-Bestimmung und Informationen.

Ab 13.00 Uhr wollen wir gemeinsam im Windbergpark hinter dem Neumarkt die geernteten Äpfel zu Saft verarbeiten. Dort könnt ihr auch noch selber Äpfel von den Bäumen pflücken.

Wir haben eine von Hand betriebene Saftpresse. Bringt eine Flasche oder ein Gefäß mit, um euren selbstgemachten Apfelsaft mit nach Hause zu nehmen oder sofort zu genießen.

Außerdem erfahrt ihr alles rund um den Apfel und laden zum entspannten Verweilen ein.

Was?               Äpfel von Freitals Streuobstwiesen zu Saft verarbeiten
Wann?            Sonntag, der 06.10.2019 von 13.00 – 17.00 Uhr
Wo?                im Windbergpark hinter dem Neumarkt

Gern könnt ihr uns kontaktieren und Fragen stellen!

Ihr erreicht uns unter:             Umweltzentrum Freital e. V.
                                               August-Bebel-Straße 3
                                               01705 Freital
                                              
                                               Tel.: 0351 64 50 07
                                               Mail: uwz-freital@web.de