Täglicher Lagebericht Covid-19 vom 10.03.2020 – Stand: 14:00 Uhr

10.03.2020

Aktuelle Lage weltweit

Fallzahlen:[1]

Infizierte: 116.119 (Dt.: 1.281)        Tote: 4.087 (Dt.: 2)     Geheilte: 64.385 (Dt.: 18)

Risikobewertung[2]:

Das Robert Koch-Institut erfasst kontinuierlich die aktuelle Lage, bewertet alle Informationen und schätzt das Risiko für die Bevölkerung in Deutschland ein. Es handelt sich weltweit und in Deutschland um eine sehr dynamische und ernst zu nehmende Situation. Bei einem Teil der Fälle sind die Krankheitsverläufe schwer, auch tödliche Krankheitsverläufe kommen vor. Die Zahl der Fälle in Deutschland  steigt weiter an.

Die Gefährdung für die Gesundheit der Bevölkerung in Deutschland wird derzeit insgesamt als mäßig eingeschätzt. Diese Gefährdung variiert aber von Region zu Region und ist in „besonders betroffenen Gebieten“ höher. Die Wahrscheinlichkeit für schwere Krankheitsverläufe nimmt mit zunehmendem Alter und bestehenden Vorerkrankungen zu. Die Belastung des Gesundheitswesens hängt maßgeblich von der regionalen Verbreitung der Infektion, den vorhandenen Kapazitäten und den eingeleiteten Gegenmaßnahmen (Isolierung, Quarantäne, soziale Distanzierung) ab und kann örtlich sehr hoch sein. Diese Einschätzung kann sich kurzfristig durch neue Erkenntnisse ändern.

Risikogebiete[3]:

Internationale Risikogebiete

Italien
Iran
In China: Provinz Hubei (inkl. Stadt Wuhan)
In Südkorea: Provinz Gyeongsangbuk-do (Nord-Gyeongsang)

Besonders betroffene Gebiete in Deutschland

Landkreis Heinsberg  (Nordrhein-Westfalen)

Aktuelle Lage im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Fallzahlen LRA SOE:

In Quarantäne: 81
Laufende Tests:  9
positiv auf Covid-19 getestet: 1

Maßnahmen:

Das Landratsamt lädt die niedergelassenen Ärzte im Landkreis zu einem konstruktiven Austausch zum Thema SARS-CoV-2 für den 09.03.2020 und den 10.03.2020 ein.

Information: Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt richtet Krisenstab »Corona« ein (https://www.medienservice.sachsen.de/medien/news/234852).

[1] https://gisanddata.maps.arcgis.com/apps/opsdashboard/index.html#/bda7594740fd40299423467b48e9ecf6

[2] https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikobewertung.html

[3] https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html