SCHAU REIN! - Woche der offenen Unternehmen vom 9. bis 14. März 2020 -

09.03.2020

Startete heute mit neuer Rekordbeteiligung

In der Woche der offenen Unternehmen vom 9. bis 14. März 2020 sind aus unserem Landkreis fast 1000 Schülerinnen und Schüler unterwegs in der Mission „Unbekannte Berufswelt“. Sie verlassen die Schulbank und werfen einen Blick in ihre mögliche berufliche Zukunft.

In ganz Sachsen öffnen Unternehmen ihre Türen und gewähren potenziellen Fachkräften von morgen Einblick in den Berufsalltag. Die Schülerinnen und Schüler werden dafür von den Schulen freigestellt. Viele nutzen die Chance, sich gleich mehrere Ausbildungszweige anzuschauen.

Sowohl das Interesse der Jugendlichen als auch das Engagement der Unternehmen an der Aktionswoche ist gestiegen. Mehr als 130 Firmen und Einrichtungen in unserer Region beteiligen sich an der Aktionswoche und laden Schülerinnen und Schüler zum Reinschnuppern ein.

Auch in diesem Jahr sind einige neue Unternehmen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge dabei. So auch die Teichmann Bau GmbH in Wilsdruff, die in diesem Jahr

30-jähriges Firmenjubiläum begeht. Zur Unternehmensgruppe gehören die AMW Asphalt-Mischwerke-Wilsdruff GmbH und die Hartsteinwerke Kleinschönberg GmbH.

SCHAU REIN! ist Sachsens größte Initiative zur Berufsorientierung. Sie bietet Einblicke in den Arbeitsalltag von Industriemechanikern und Floristen, Krankenpflegern und Verwaltungsfachangestellten, Informatikern, Ergotherapeuten und vielen anderen Berufen.

Das Projekt wird unterstützt von der Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Sachsen, den sächsischen Handwerkkammern sowie den sächsischen Industrie- und Handelskammern.

Kontakt:
Landratsamt
Wirtschaftsförderung
Telefon: 03501 515-1514
E-Mail: schulewirtschaft@landratsamt-pirna.de