„SCHAU REIN! – Woche der offenen Unternehmen“ geht in die nächste Runde

11.01.2022

Schau rein

Eine Vielzahl von Unternehmen aus dem Landkreis öffnen vom 14. bis 19. März 2022 ihre Türen und laden Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 7 ein, ihre Betriebe näher kennenzulernen. Bei „SCHAU REIN! – Woche der offenen Unternehmen“ gehen sie auf Mission „Unbekannte Berufswelt“. Dabei können sie direkt vor Ort mit Ausbilderinnen und Ausbildern sowie mit Auszubildenden sprechen, sich praktisch ausprobieren und vielleicht sogar die Chefs selbst fragen, worauf es bei einer erfolgreichen Bewerbung ankommt.

Den Schülerinnen und Schülern bieten sich hierbei über 240 Termine zum Entdecken von mehr als 100 Ausbildungsberufen in den verschiedenen Berufswelten unseres Landkreises. Auf der Plattform www.schau-rein-sachsen.de haben bisher 73 regionale Unternehmen Angebote eingestellt.

Die Angebote können bereits ab Montag, dem 17.01.2022 auf der Plattform gebucht werden. Auch in diesem Jahr fahren alle Schülerinnen und Schüler mit der „SCHAU-REIN!“-Fahrkarte kostenfrei mit Bus und Bahn zu den Unternehmen.

Die Stabsstelle Wirtschaftsförderung des Landkreises übernimmt gemeinsam mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Pirna die Koordination der Aktionswoche. Sie steht zudem Lehrerinnen und Lehrern, Schülerinnen und Schülern sowie Eltern bei Fragen unter schulewirtschaft@landratsamt-pirna.de oder 03501 515-1514 unterstützend zur Seite.

„SCHAU REIN!“ ist ein Projekt im Auftrag des Freistaates Sachsen und wird unterstützt von der Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Sachsen, den sächsischen Handwerkkammern sowie den sächsischen Industrie- und Handelskammern.