Lohmen begrüßte das neue Jahr mit vielen Gästen

07.01.2019

Bürgermeister Jörg Mildner empfing am Freitagabend, 04.01.2019, seine Gäste zum Jahresauftakt im Schloß Lohmen, unter ihnen auch Landtagsabgeordneter Jens Michel und Landrat Michael Geisler.

Ein Ereignis hatte das vergangene Jahr besonders geprägt: der Waldbrand im Basteigebiet, bei dem rund 4000 Quadratmeter Wald an der Kraxelbrüderscheibe und im Hirschgrund Opfer der Flammen wurden. Nicht nur die Brandbekämpfung selbst, auch die finanziellen Folgen bedeuten für die Gemeinde Lohmen einen enormen Kraftakt. „In einem gemeinsamen Gespräch beim Staatssekretär des Innenministeriums konnten wir Unterstützungsmöglichkeiten ausloten, um die finanzielle Belastung etwas zu lindern. Ich wünsche der Gemeinde Lohmen viel Kraft bei der weiteren Bewältigung der Folgen des Großbrandes.“, sagte Landrat Geisler am Rande des Neujahrsempfanges.

Der Bürgermeister blickte insgesamt auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück, in dem er nicht nur seinen 60. Geburtstag feiern konnte, sondern auch auf einige wichtige Investitionsmaßnahmen verwies, die umgesetzt wurden.

Im Übrigen ist die Gemeindeverwaltung jetzt auch auf Smarphones und Tablet-Computer präsent, denn seit Anfang Januar ist die entsprechende App freigeschaltet und steht für jeden kostenlos zur Verfügung.