Geänderte Servicezeiten zum Jahresausklang - VVO-InfoHotline rund um die Feiertage täglich erreichbar

18.12.2019

Presseinformation Verkehrsverbund Oberelbe GmbH

Zu den Weihnachtsfeiertagen und zum Jahreswechsel ist die InfoHotline des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO) unter 0351 / 852 65 55 zu veränderten Zeiten erreichbar. „Telefonisch sind die Mitarbeiter des Serviceteams am Heiligabend bis 14 Uhr für die Fahrgäste da“, erläutert Jana Findeisen vom VVO-Kundenservice. „Am 25. und 26. Dezember ist das Team von 8 bis 16.30 Uhr, am 31. Dezember von 8 bis 18 Uhr und am 1. Januar 2020 von 10 bis 18 Uhr erreichbar“.

Persönliche Beratung ist am 24. Dezember von 9 bis 14 Uhr möglich. Am 31. Dezember können die Fahrgäste bis 14 Uhr Tickets beim Serviceteam erwerben An den Weihnachtsfeiertagen und am Neujahrstag bleibt die Mobilitätszentrale geschlossen. Ab 2. Januar 2020 ist die VVO-Mobilitätszentrale auf der Leipziger Straße 120 in Dresden wie gewohnt montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr und am Samstag von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Die VVO-InfoHotline ist Montag bis Freitag von 7 bis 19 Uhr, an Samstagen, Sonn- und Feiertagen von 8 bis 19 Uhr erreichbar.

Für Informationen rund um Bus und Bahn steht darüber hinaus die Fahrplanauskunft im Internet unter www.vvo-online.de und für Smartphone-Nutzer auch unterwegs unter www.vvo-mobil.de zur Verfügung. 

Kontakt:
Verkehrsverbund Oberelbe GmbH
Leipziger Str. 120, 01127 Dresden
Telefon +49 (0) 351 852 65 12
E-Mail: christian.schlemper@vvo-online.de
www.vvo-online.de