Feldbahnschau und Feldbahndampf in der Herrenleite

08.05.2019

Information Historische Feldbahn Dresden e.V.

Im Feldbahnmuseum Herrenleite findet traditionell zu Pfingsten die große Feldbahn-ausstellung mit Fahrbetrieb statt. Vom Sonnabend, 08.06.19 bis Montag, 10.06.19 wird an allen drei Tagen das Feldbahnmuseum von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet sein. Die Krauss-Dampflok 7790 wie auch andere Feldbahn- und Grubenloks werden sowohl vor dem Besucher- als auch vor authentischen Feldbahnzügen zu erleben sein. Als Highlight wird am Sonnabendnachmittag ab 16 Uhr der MDR live vor Ort senden.

Es werden an allen Tagen mehr als 50 Loks und eine große Auswahl Feldbahnwagen ausgestellt und in Betrieb vorgeführt. Gegen 15 Uhr gibt es eine moderierte Fahrzeugparade. Den ganzen Tag über haben die Besucher die Möglichkeit, mit dem Feldbahnzug und auf Loks zu fahren, echte Feldbahnzüge zu erleben und an Vorträgen und Führungen teilzunehmen.

Die Führungen beinhalten einen moderierten Bildervortrag zur Vereinsgeschichte und einen anschließenden Rundgang über das Vereinsgelände mit Erläuterungen an verschiedenen Stationen der Sammlung. Zusätzlich wird ein Vortrag zur Geschichte der Dresdner Trümmerbahnen angeboten, mit der sich unser Verein speziell beschäftigte. Diese Führungen beginnen an allen drei Ausstellungsagen 11:00 Uhr, 13:30 Uhr und
16:00 Uhr (Trümmerbahnvortrag) vor der Museumshalle. In der Feldbahnschmiede können unsere Besucher beim Schauschmieden zuschauen.

Auf der Regelspurstrecke kommt vom Feldbahnmuseum in Richtung Mockethal die Motordraisine der Langenauer Eisenbahnfreunde zum Einsatz. Mitfahrten sind an allen drei Ausstellungstagen möglich. Außerdem werden Lokmitfahrten mit der regelspurigen Diesellok auf dem Vereinsgelände angeboten. In der Museumshalle ist eine Ausstellung des Bergbau- und Hüttenvereins Freital zu besichtigen und unsere Besucherinnen und Besucher können unter Anleitung von Claudia Filigrani mit Sandstein und Naturmaterialien kleine Geschenke basteln.

Für das leibliche Wohl wird auch gesorgt werden. Imbiss vom Grill, Kaffee, selbst gebackener Kuchen, Getränke und Eis stehen zur Auswahl.

Die 15. Sondermedaille, welche anlässlich des 40. Jubiläumsjahres der Feldbahnsammlung im letzten Jahr erstmalig herausgegeben wurde, kann in limitierter Stückzahl vor Ort geprägt werden. Die Motive zeigen eine Diesellokomotive des Herstellers Deutz vom Typ OME 117 (Avers) und den neu erworbenen Rübenwagen (Revers).

Die neueste Ausgabe des Werkbahnreportes Nr. 20 ist druckfrisch im Angebot.

Am Sonntag und Montag können Besucher das Feldbahnmuseum mit einem kostenlosen Pendelbus ab Kauflandparkplatz Pirna-Copitz erreichen. Die Abfahrzeit in Pirna-Copitz ist ab 10:00 Uhr aller 30 Minuten, zurück ab Feldbahnmuseum geht es immer halbstündlich 15 und 45. Die letzte Rückfahrt ab Feldbahnmuseum erfolgt 18:15 Uhr.

Die Eintrittspreise betragen für Erwachsene 4.- Euro, Kinder zahlen 1,- Euro, Familien
8.- Euro (max. 2 Erwachsene + beliebig viele Kinder) und Ermäßigte (Schüler, Azubis, Studenten, Wehr- und Zivildienstleistende sowie Behinderte) 2,- Euro. Darin enthalten sind beliebig viele Mitfahrten mit dem Feldbahnzug.

Aktuelles aus der Vereinsarbeit:

Als bedeutendste Veränderung im Museumsbestand kann die Aufnahme der Krauss-Dampflokomotive Nr. 7790 von Werners Gartenbahn aus Löbau in die Fahrzeugsammlung des Feldbahnvereins gemeldet werden. Um seiner über Jahrzehnte hinweg mit viel Liebe und Sachverstand gepflegten Maschine eine gesicherte Perspektive zu geben, verkaufte Manfred Werner seine Lokomotive an ein Vereinsmitglied, der sie wiederum langfristig dem Feldbahnmuseum Herrenleite zur Verfügung stellt. Zusammen mit der Krauss-Dampflokomotive Nr. 7789, die ja schon seit Jahrzehnten der Sammlung angehört, sind nun zwei Maschinen aus Bernbruch wieder dauerhaft vereint. Außerdem steht nun eine betriebsfähige Dampflokomotive für den Fahrbetrieb in der Herrenleite zur Verfügung, womit ein langgehegter Wunsch der Feldbahner in Erfüllung geht.


Weitere Informationen zum Verein entnehmen Sie bitte der Homepage des Vereins: www.feldbahnmuseum-herrenleite.de

 

Kontakt:
Historische Feldbahn Dresden e.V.
Herrenleithe 10, 01847 Lohmen
Tel.: (03504) 611776
Tel: (03501) 46 45 46 (Sa, 9-19 Uhr)
E-Mail: LeMi_dd@web.de