Coronavirus - Schutzimpfung

Im Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge gibt es am

02.02.2023 von 15.00 – 16.30 Uhr

wieder ein Impfangebot für die Corona-Schutzimpfung.

Termine können ab sofort über das Termin-Management unter https://mitdenken.sachsen.de/1031713 gebucht werden.

Auch eine telefonische Anmeldung unter 03501 515-2373 ist möglich.

Die Impfung findet im Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Schloßhof 2/4, 01796 Pirna, in den Räumen des Gesundheitsamtes statt. Impfwillige werden gebeten, sich am Empfang zu melden.

Geimpft werden Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene mit dem Impfstoff „Comirnaty Original/Omicron BA.4/BA.5“ von BioNTech/Pfizer.

Bitte beachten: Dieser Impfstoff ist bisher nur zur Auffrischungsimpfung und nicht zur Grundimmunisierung empfohlen!

Für die Auffrischungsimpfung sind die Hinweise der Ständigen Impfkommission (STIKO) zu Impfabstand und Impfschema RKI - Empfehlungen der STIKO - Pressemitteilung der STIKO zur 22. Aktualisierung der COVID-19-Impfempfehlung zu beachten.

Der DRK-Impfpunkt in Pirna hat seit dem 20.12.22 geschlossen. Bei diesem sind keine Impfungen mehr möglich.

Der DRK-Impfpunkt in Pirna hat seit dem 20.12.22 geschlossen. Bei diesem sind keine Impfungen mehr möglich.