Ab 03.08.2020 Vollsperrung der K 8704 in Wilschdorf

28.07.2020

Symbolbild

Ab nächster Woche erfolgt durch den Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge auf der K 8704 der Ersatzneubau eines Durchlasses im Ortsteil Wilschdorf der Gemeinde Dürrröhrsdorf-Dittersbach. Die Arbeiten beginnen am 03.08.2020 und werden voraussichtlich bis zum 02.10.2020 andauern.

Die Baumaßnahme erfolgt unter Vollsperrung. Die Umleitung führt über Stolpen und Dobra.

Die Baukosten belaufen sich auf ca. 190.000,00 Euro. Diese werden zu 100 % durch die Zuweisungen für Instandsetzungs- und Erneuerungsmaßnahmen an Straßen gemäß SächsFAG finanziert. Der Landkreis muss somit keine Eigenmittel einbringen. Die Arbeiten werden durch die Sebnitztalbau GmbH aus Sebnitz durchgeführt.

Die Verkehrsteilnehmer werden um Beachtung und Verständnis gebeten.

Diese Baumaßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.