1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
18.02.2020 | 030/2020

Schule selbst gestalten? – Bewerbungen jetzt möglich für: „Deine Idee? Deine Schule. Deine Entscheidung!“ &

Logo Jugendstiftung

Pressemitteilung der Sächsischen Jugendstiftung

Bis zum 15. März 2020 erhalten weiterführende Schulen in Sachsen die Möglichkeit, sich bei den Projekten „Deine Idee? Deine Schule. Deine Entscheidung!“ als auch bei „Deine Idee? Deine Schule. Dein Klima!“ zu bewerben.

Der Projekttitel ist dabei Programm. Mit „Deine Idee? Deine Schule. Deine Entscheidung!“ können alle Schüler*innen einer Schule ihre Ideen für die Gestaltung, und Verbesserung ihrer Schule einbringen. Gemeinsam entscheiden sie in einem demokratischen Prozess, welcher der Vorschläge am Ende realisiert wird. In beiden Projekten steht die aktive Gestaltung der Schule durch die Jugendlichen im Vordergrund, bei dem Projekt „Deine Idee? Deine Schule. Dein Klima!“ wird jedoch der Themenschwerpunkt auf die Verbesserung der Klimafreundlichkeit der Schule gelegt. Hier überlegen die Schüler*innen gemeinsam, wie und mit welchen Maßnahmen sie ihre Schule klimafreundlicher gestalten können. Das ist gelebte Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).

Beide Projekte eint: sie tragen dazu bei, die Verantwortungsübernahme von Schüler*innen zu stärken und bieten Erfahrungsräume, in denen die jungen Menschen lernen, sich als aktive Gestalter*innen ihrer Gesellschaft und Schule zu verstehen. Mit dem Einfließen der Schüler*innenperspektiven und der sich anschließenden Auseinandersetzung, Diskussion und Auswahl der Vorschläge, fördern die Projekte ein demokratisches Miteinander der gesamten Schulgemeinschaft. Die teilnehmenden Schulen profitieren nicht nur durch einen Imagegewinn als partizipative Schule sondern fördern die Selbstorganisation und Selbstwirksamkeit ihrer Schüler*innen sowie die Bereitschaft, aktiv Verantwortung für das Miteinander am Lernort Schule zu übernehmen.

Zur Realisierung der ausgewählten und abgestimmten Ideen bekommen die Schüler*innen über drei Jahre jeweils ein Budget i.H.v. 1.500 Euro zur Verfügung gestellt. Innerhalb des Projektrahmens können alle Schüler*innen ihre Ideen einbringen, demokratisch abstimmen und die beliebteste(n) Idee(n) realisieren.

„Die vielen guten Ideen zur Gestaltung des Lern- und Lebensortes Schule und die hohe Wahlbeteiligung der Schüler*innen von durchschnittlich 84,9% zeigen, dass junge Menschen als aktiv gestaltende Akteure der Gesellschaft mit ihren Perspektiven und Potentialen ernst genommen werden sollten.“ Andrea Büttner, Geschäftsführerin der Sächsischen Jugendstiftung

Schulen, welche am Projekt teilnehmen wollen, können bis 15. März  Interessensbekundungen bei der Stiftung einreichen. Dafür benötigte Ausschreibungsunterlagen finden sich unter:

www.saechsische-jugendstiftung.de/programme-projekte/idee-schule-entscheidung  und www.saechsische-jugendstiftung.de/programme-projekte/deine-idee-deine-schule-dein-klima

Bewerben können sich Gymnasien, Förderschulen, Oberschulen und Berufsschulen in Sachsen. Um faire Teilnahmechancen für alle Bewerberinnen und Bewerber zu gewährleisten, werden - nach einer Vorsortierung nach Region, Schulart und Gebietskörperschaft - mittels eines qualifizierten Losverfahrens die verfügbaren Plätze vergeben.

Weitere Informationen finden Sie hier:

https://www.saechsische-jugendstiftung.de/programme-projekte

„Deine Idee? Deine Schule. Deine Entscheidung!“ & „Deine Idee? Deine Schule. Dein Klima!“ sind Projekte der Sächsischen Jugendstiftung in Kooperation mit dem LandesSchülerRat Sachsen und dem Sächsischen Staatsministerium für Kultus.

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Kontakt Landratsamt Rettungsleitstelle, Notrufe Tierärztliche Notdienste

Landratsamt geschlossen

Bürgerbüro Sebnitz geschlossen

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail

Bekanntmachungen

Aktuelle Pressemitteilungen

09.04.2020

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Stand 09.04.2020, 14:00 Uhr)  Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Stand 09.04.2020, 14:00 Uhr)

09.04.2020

Beratungstelefon bei psychischer Belastung  Beratungstelefon bei psychischer Belastung

08.04.2020

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Stand 08.04.2020, 14:00 Uhr)  Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Stand 08.04.2020, 14:00 Uhr)

Aktuelle Informationen/News

08.04.2020

Schill+Seilacher spenden Schutzmasken  Schill+Seilacher spenden Schutzmasken

03.04.2020

Helfen in der Krise  Helfen in der Krise

03.04.2020

Gefälschte Mail an Arbeitgeber zum Kurzarbeitergeld im Umlauf  Gefälschte Mail an Arbeitgeber zum Kurzarbeitergeld im Umlauf

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal