1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
26.02.2019 | 036/2019

Interessenten zur Gründung von Selbsthilfegruppen gesucht

logo_lra_pressestelle-k

Die KISS – Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen – unterstützt die Gründung von Selbsthilfegruppen, um Menschen neben professionellen Hilfen Angebote zur Selbsthilfe zu geben, die sie zum Umgang mit ihren Problemen befähigen.

Die KISS unterstützt bei der Suche nach einer Selbsthilfegruppe, gibt Anleitung bei der Gründung einer Gruppe, stellt oder vermittelt Räumlichkeiten und hilft bei der Öffentlichkeitsarbeit, um z. B. Mitbetroffene zu finden. Sie bietet Beratung bei der Antragstellung und über Fördermöglichkeiten an und arbeitet zudem mit den fachrelevanten Bereichen des Landratsamtes, wie z. B. dem Gesundheitsamt und der Pflege(netz)koordinatorin, zusammen. Ihre Angebote richten sich an alle Menschen und sind kostenlos.

Aktuell geplant ist die Gründung von folgenden neuen Selbsthilfegruppen, in denen sich die Betroffenen austauschen und gemeinsam Lösungen zum Umgang mit ihren Problemen finden können:

Selbsthilfegruppe für an Morbus Meniére Erkrankte und deren Angehörige

Morbus Meniére ist eine Erkrankung des Innenohrs. Krankheitszeichen sind unter anderem Drehschwindel, oft verbunden mit Übelkeit und unstillbarem Erbrechen, Ohrgeräusche sowie Hörminderung. Symptome äußern sich meist durch Druckgefühl im oder hinter dem Ohr oder auch Wattegefühl im Ohr. Insbesondere das Schwindelgeschehen kann auch psychisch belasten. Der Verlauf der Krankheit ist nicht einheitlich, jeder Betroffene hat seinen eigenen Krankheitsverlauf.

Selbsthilfegruppe „Essstörungen“

Betroffene von Essstörungen, wie Anorexie/Magersucht, Bulimie, Esssucht/Binge Eating o. ä. fühlen sich mit ihrem Problem oft allein gelassen und überfordert. Von ihrem Umfeld werden sie meist nicht verstanden.

Im Kampf gegen eine Essstörung ist es durch den Kontakt mit anderen möglich Probleme, Gedanken aber auch Erfahrungen, Tipps und Ratschläge auszutauschen und eigene Lösungen zu entwickeln. „Gemeinsam zeigen wir der Essstörung, wer der Boss ist!"

Aphasie-Selbsthilfegruppe

Aphasie ist eine Sprachstörung die z. B. durch Schlaganfälle, Hirnblutungen, Kopfverletzungen oder auch Tumore entstehen kann. Dabei werden meist das Sprechen und

Verstehen der Sprache sowie das Lesen und Schreiben  beeinträchtigt. Es werden vorwiegend junge Interessenten gesucht. Die Nationalität spielt dabei keine Rolle.

Wir wollen mit unserer Behinderung gemeinsam neue Dinge entdecken und uns gegenseitig helfen aktiv am Leben teilzunehmen.

Wer sich von einer der oben genannten Problematik angesprochen fühlt – sei es als Betroffener oder als Angehöriger – kann sich gern unter dem nachfolgenden Kontakt melden.

 

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.selbsthilfegruppen-pirna.de

 

Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen:
Jana Nöckel
Schillerstraße 35, 01796 Pirna-Copitz
Telefon: 03501 582713
E-Mail: kiss-pirna@buergerhilfe-sachsen.de


Kontakt im Landratsamt:
Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
Pflege(netz)koordinatorin Katrin Roßberg
Schloßhof 2/4, 01796 Pirna
Telefon: 03501 515-2246
E-Mail: katrin.rossberg@landratsamt-pirna.de

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Kontakt Landratsamt Rettungsleitstelle, Notrufe Tierärztliche Notdienste

Terminvergabe zwingend erforderlich

Bürgerbüro Sebnitz: Terminvergabe zwingend erforderlich

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail

Bekanntmachungen

Aktuelle Pressemitteilungen

03.07.2020

Corona-Virus: Aktuelle Situation im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge  Corona-Virus: Aktuelle Situation im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

03.07.2020

Bundesverdienstorden für Pfarrer i. R. Günter Hartmann  Bundesverdienstorden für Pfarrer i. R. Günter Hartmann

02.07.2020

Bundesverdienstordens an Kurt Weißhaupt verliehen  Bundesverdienstordens an Kurt Weißhaupt verliehen

Aktuelle Informationen/News

03.07.2020

Internetseite zu AzubiTicket Sachsen erweitert  Internetseite zu AzubiTicket Sachsen erweitert

03.07.2020

Baugrunduntersuchungen an der B 172 in Königstein ab 20. Juli  Baugrunduntersuchungen an der B 172 in Königstein ab 20. Juli

02.07.2020

Stellenausschreibung des Regionalen Planungsverbandes  Stellenausschreibung des Regionalen Planungsverbandes

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal