1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
11.02.2019 | 026/2019

Mitteilung für Imker – Monitoring zur Amerikanischen Faulbrut

Das Amt für Gesundheits- und Verbraucherschutz informiert:

Biene2-k

Im Freistaat Sachsen wird ab diesem Jahr ein flächendeckendes Monitoring zur Amerikanischen Faulbrut der Bienen mit einer Laufzeit von vier Jahren starten. Es sollen bis 2022 alle Bienenvölker im Freistaat flächendeckend untersucht werden. Mit dem Monitoring sollen noch nicht entdeckte Infektionsherde aufgedeckt werden, damit die Sanierung von Gebieten mit erkrankten Bienenvölkern erfolgreich durchgeführt werden kann. Die amtlichen Proben werden entweder durch einen beauftragen Bienenseuchensachverständigen oder einen amtlichen Tierarzt entnommen. Die Kosten trägt der Freistaat Sachsen.

Es werden alle Imker aufgefordert ihre dauerhaften Standorte und die Anzahl der Bienenvölker sowohl beim Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramt als auch bei der sächsischen Tierseuchenkasse (TSK) zu aktualisieren. Das Formular für die Tierbestandsmeldung finden Sie auf der Internetseite des Landratsamtes

(www.landratsamt-pirna.de/download/abt_soziale_leistungen/Vet-TS-Anzeige-Tierhaltung-2017.pdf). Die Meldung bei der TSK können Sie online auf der Homepage der TSK durchführen.

Für weitere Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter des Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramtes zur Verfügung.

Kontakt:
Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramt
Schloßhof 2/4, 01796 Pirna
Tel.: 03501 515-2401
E-Mail: lueva@landratsamt-pirna.de

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Kontakt Landratsamt Rettungsleitstelle, Notrufe Tierärztliche Notdienste

Öffnungszeiten Landratsamt

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr (Gründonnerstag)
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Bekanntmachungen

Ankommen im Landkreis leicht gemacht - die Heimkehrerbörse www.heimkehrerboerse.info

Logo: Heimkehrerbörse

Aktuelle Pressemitteilungen

17.04.2019

Dank an ehrenamtlich Engagierte  Dank an ehrenamtlich Engagierte

16.04.2019

Geänderte Öffnungszeiten der Zulassungsstelle sowie des Bürgerbüros in Sebnitz am 18. April 2019  Geänderte Öffnungszeiten der Zulassungsstelle sowie des Bürgerbüros in Sebnitz am 18. April 2019

12.04.2019

Tag des offenen Denkmals unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ - Aufruf zur Anmeldung bis zum 31.05.2019  Tag des offenen Denkmals unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ - Aufruf zur Anmeldung bis zum 31.05.2019

Aktuelle Informationen/News

17.04.2019

Bergwiesenwettbewerb in der Nationalparkregion der Sächsischen Schweiz 2019  Bergwiesenwettbewerb in der Nationalparkregion der Sächsischen Schweiz 2019

15.04.2019

Gedächtnistafel für Johann Gottlob von Quandt enthüllt  Gedächtnistafel für Johann Gottlob von Quandt enthüllt

15.04.2019

Finanzielle Unterstützung für Restaurierung des Wintergartens auf Schloss Weesenstein  Finanzielle Unterstützung für Restaurierung des Wintergartens auf Schloss Weesenstein

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal