Informationen/News

04.11.2019

Information SDG Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH

Vom 4. bis 15.11.2019 Schienenersatzverkehr

Am kommenden Wochenende sind die Dampffahnen im Rabenauer Grund vorerst zum letzten Mal zu sehen. Die Weißeritztalbahn macht vom 4. bis 15. November 2019 eine kurze Pause.

In dieser Zeit werden die Fahrzeuge der Schmalspurbahn für den Winter fit gemacht und Arbeiten an den Gleisanlagen ausgeführt. Für diesen Zeitraum wird Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Zu beachten ist, dass der Haltepunkt Spechtritz nicht angefahren werden kann. Ersatzweise wird die Haltestelle Rabenau, Förstereistraße genutzt. Alternativ sind Zustiege in Seifersdorf oder Rabenau zu empfehlen.

Ab Samstag, 16. November dampft es wieder auf der Strecke zwischen Freital-Hainsberg, Dippoldiswalde und Kurort Kipsdorf.

Der nächste Höhepunkt wird die neue Gemeinschaftsveranstaltung von Weißeritztalbahn, Verkehrsverbund Oberelbe, dem Tourismusverband Erzgebirge, dem Reiseveranstalter Sachsenträume und der Stadt Altenberg „Bimmelbahn und Lichterglanz“ am 30. November und 1. Dezember sein.

Kontakt:
SDG Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH
Telefon: 035207 8929-0
E-Mail: kati.schmidt@sdg-bahn.de
Internet: www.weisseritztalbahn.com