Veranstaltungsreihe „Familienleben im Fokus - Herausforderung Beziehung und Erziehung“ für Eltern – kommende Termine

02.05.2019

Pressemitteilung Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V.

Familie kann schön und herausfordernd zugleich sein. Anlässlich des zehnjährigen

Jubiläums veranstaltet das Projekt Netzwerk „Frühe Hilfen“ eine Reihe zu Familienthemen. Expert*innen geben in den Veranstaltungen Anregungen und Raum für Diskussionen zu unterschiedlichen Themen. Die Veranstaltungen sind kostenfrei. Eine Anmeldung ist, wenn nicht anders angegeben, erforderlich. Die Kontaktdaten finden sich bei den Veranstaltungen.

 

Im Mai finden folgende Veranstaltungen statt:

  • 15. Mai 2019, 16 Uhr: „Bunte Aktionen zum Tag der Familie“, Mehrgenerationenhaus FAMIL, Schillerstraße 35, 01796 Pirna (ohne Anmeldung)
  • 15. Mai 2019, 18.30 Uhr: „Erste Hilfe bei Kindernotfällen (Grundschulalter)“ im EKiZ Bannewitz, Neues Leben 28a, 01728 Bannewitz (Anmeldung: josefine.schuhmacher@kinderschutzbund-soe.de)
  • 19. Mai 2019, 15-17 Uhr: „Miniwanderung- Ein Sonntagserlebnis an der Wesenitz“ mit dem Verein Waldkinder Pirna e. V., Treffpunkt Bushaltestelle Gasthaus Jessen, 01796 Pirna (Anmeldung: info@waldkinder-pirna.de)
  • 23. Mai 2019, 19 Uhr: „Elternabend mit Theaterstück im Rahmen der Präventionstage zum Thema Sucht“, DRK Pirna, Liebstädter Straße 4B, 01796 Pirna (ohne Anmeldung)

 

Im Juni und Juli finden folgende Veranstaltungen statt:

  • 2. Juni 2019, 15-17 Uhr: „Waldsofa bauen in Graupa“ mit dem Verein Waldkinder Pirna e. V., Treffpunkt Lohengrinstraße 2, 01796 Pirna (Anmeldung: info@waldkinder-pirna.de)
  • 20. Juni 2019, 17 Uhr: „Blöde Gans- dumme Kuh, zum Streiten gehört mehr dazu!“ für Eltern, Jugendliche, Kinder, Familien, DRK Pirna, Stadthaus Heidenau, Kulturraum, Bahnhofstraße 8, 01809 Heidenau Mehrgenerationenhaus FAMIL, Schillerstraße 35, 01796 Pirna (ohne Anmeldung)
  • 4. Juli 2019, 9.30 Uhr: „Mehr Ja, weniger Nein“ im Kindertreff des Mehrgenerationenhaus Kuppelhalle, Pienner Straße, 01737 Tharandt (ohne Anmeldung)

 

Weitere Themen der Veranstaltungsreihe sind unter www.kinderschutzbund-soe.de -> Frühe Hilfen zu finden.

Das Projekt Netzwerk „Frühe Hilfen“ wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages verabschiedeten Haushalts. Weiterhin finanziert wird das Projekt durch Mittel des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

 

Kontakt:
Deutscher Kinderschutzbund KV Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e. V.
Weißeritzstraße 30, 01744 Dippoldiswalde
Tel.: 03504 600960