Corona-Virus: Aktuelle Situation im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

14.10.2020

Stand: 14.10.2020

Mit Stand 13:00 Uhr gibt es 114 positiv getestete Personen (+9 im Vergleich zur Meldung vom 13.10.2020 Stand 13:00 Uhr).

In den letzten sieben Tagen wurden 82 Neuinfizierte gemeldet.

Herkunft der positiv getesteten Personen: Altenberg 18, Bad Gottleuba-Berggießhübel 6, Bannewitz 3, Dippoldiswalde 16, Dohna 3, Dorfhain 2, Dürrröhrsdorf-Dittersbach 1, Freital 23, Glashütte 4, Gohrisch 1, Heidenau 4, Hermsdorf 1, Kreischa 1, Müglitztal 4, Pirna 8, Rabenau 3, Rosenthal-Bielatal 1, Stolpen 4, Struppen 2, Tharandt 4, Wilsdruff 5

Pflegeheim Haus Sonnengarten Freital

Eine Alltagsbegleiterin des Pflegeheims Haus „Sonnengarten“ in Freital wurde positiv auf das Coronavirus SARS-CoV-2 getestet. Kontaktpersonen und entsprechende Quarantänemaßnahmen werden aktuell vorbereitet.

Intensivpflege Nicole Tobias Kreischa

In der Intensivpflege „Nicole Tobias“ Kreischa wurde erneut eine Mitarbeiterin sowie eine Bewohnerin positiv auf das Coronavirus SARS-CoV-2  getestet. Somit sind insgesamt zwei Mitarbeiter und eine Bewohnerin positiv.

In den anderen Einrichtungen gab es keine Änderungen.