Kampagne "Auf einen Chat mit ...!"

Kampagne „Auf einen Chat mit …!“

Die Kampagne "Auf einen Chat mit...!" fand vom 01.02. bis 10.02.2022 statt und ist ein Angebot zur Berufs- und Studienorientierung für Schülerinnen und Schüler des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

Klick' dich rein und chatte jeden Tag ab 17:00 Uhr mit!

Logo

Hier findest du alle Videochats nach Branchen geordnet:

08.02.2022 Deutsche Post DHL Group

Wir sind Deutschlands bester Post– und Paketdienstleister. Wir verbinden Menschen und verbessern Leben. Mit fast 5.000 Mitarbeitern und durchschnittlich 50 Auszubildenden bietet Dir die Niederlassung Dresden eine wohnortnahe und praxisorientierte Ausbildung mit intensiver Einbindung in den Betriebsablauf und gute Übernahmechancen.

Ausbildungs- und Studienberufe:

  • Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen
    • stellen Briefe, Päckchen oder Pakete zu. Dazu leeren sie beispielsweise Briefkästen, sortieren Sendungen, bereiten diese für den weiteren Versandweg vor und planen die Zustellfolge.
  • Berufskraftfahrer/in
    • du arbeitest im Güterverkehr und transportierst dabei Güter aller Art mit Lkws
    • du verbringst viel Zeit hinter dem Steuer und kennst die Straßenverkehrsregeln im In- und Ausland
  • Mechatroniker/in
    • du baust aus mechanischen, elektrischen und elektronischen Baugruppen und Komponenten komplexe mechatronische Systeme
    • du prüfst die einzelnen Bauteile und montierst sie zu Systemen und Anlagen
    • die fertigen Anlagen nimmst du in Betrieb, programmierst sie oder installierst zugehörige Software
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre
    • im Studium erhältst du wissenschaftliches und praktisches Grundlagenwissen in der Planung, Organisation, Berechnung und Umsetzung von unternehmerischen Entscheidungen

Deine Gesprächspartner/in:

  • Frau Bart (Personalmitarbeiterin) sowie Auszubildender

03.02.2022 ASG Anerkannte Schulgesellschaft Sachsen mbH - Niederlassung Pirna

Wir, die ASG Anerkannte Schulgesellschaft Sachsen mbH, Niederlassung Pirna sind ein regionaler Bildungsträger mit einem umfangreichen Bildungs- und Schulangebot. Wir begleiten Jugendliche und junge Erwachsene auf ihrem berufsvorbereitenden bzw. beruflichen  Lebensweg, auf dem sie u.a. einen erfolgreichen Abschluss erlangen können. Zu unseren schulischen Angeboten gehört das Berufsvorbereitungsjahr (BVJ - ein/zweijährig) sowie die Ausbildung zum/zur staatl. geprüft. Krankenpflegehelfer/in.

Ausbildungs- und Studienberufe:

  • Staatlich geprüft. Krankenpflegehelfer/in an der Berufsfachschule für Pflegehilfe Pirna
    • du führst Pflegemaßnahmen patientenorientiert durch
    • du unterstützt bei der Krankenbehandlung
    • du assistierst bei der Dokumentation und Organisation
  • Duales Studium der Sozialen Arbeit
    • du leistest pädagogische Arbeit z.B. in Kindertageseinrichtungen
    • du bietest Hilfestellungen an 
    • du leistest Präventions- und Aufklärungsarbeit

Deine Gesprächspartnerinnnen:

  • Frau Schütze (Niederlassungsleiterin), Frau Pietruske (Praxisberaterin OS "J. W. v. Goethe" Pirna) und Frau Mäder (BA-Studentin Soziale Arbeit, 1. Studienjahr)

07.02.2022 Helios Bildungszentrum Dresden

Im Helios Bildungszentrum Dresden startest du in eine zukunftssichere Ausbildung mit guten Perspektiven in der Pflege. Praxisnah und anwendungsorientiert sind wir dein Partner bei der theoretischen und praktischen Ausbildung für unsere Praxishäuser, die Helios Weißeritztal-Kliniken und das Helios Klinikum Pirna. In den Akuthäusern werden täglich und rund um die Uhr Patienten aller Altersgruppen mit unterschiedlichen Krankheitsbildern versorgt. Werde Teil unseres Teams!

Ausbildungsberuf:

  • Pflegefachmann/-frau
    • du planst, koordinierst und dokumentierst Pflegemaßnahmen
    • du führst Maßnahmen der Behandlungspflege nach ärztlicher Verordnung durch
    • du berätst Patienten/innen und Angehörige

Deine Gesprächspartner/innen:

  • Herr Zado (Schulleiter), Auszubildende

08.02.2022 Dr. Hirsch Akademie GmbH

Was wünschst du dir? Keinen Beruf – eine Berufung … dann werde Pflegefachfrau oder Pflegefachmann und starte deine Ausbildung in unserer Berufsfachschule.
Im Jahr 2020 begann die neue generalistische Pflegeausbildung. Diese ersetzt die bisherigen Ausbildungen – Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege sowie Kinderkrankenpflege. In der neuen Ausbildung lernst du, Menschen aller Altersstufen in allen Versorgungsbereichen zu pflegen: im Krankenhaus, in einer stationären Pflegeeinrichtung und in einem ambulanten Pflegedienst.
Die Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann erfolgt im Verbund mit Kooperationspartnern des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und der Landeshauptstadt Dresden.

Ausbildungsberuf:

  • Pflegefachmann/-frau
    • du planst, koordinierst und dokumentierst Pflegemaßnahmen
    • du führst Maßnahmen der Behandlungspflege nach ärztlicher Verordnung durch
    • du berätst Patienten/innen und Angehörige

Deine Gesprächspartner/innen:

  • Maja Preußker und Auszubildender

 

10.02.2022 Lebenshilfe Pirna-Sebnitz-Freital e. V.

Der Verein Lebenshilfe Pirna-Sebnitz-Freital e. V. vertritt seit über 30 Jahren die Interessen von Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung, von chronisch-psychisch Kranken aller Altersgruppen sowie deren Eltern, Angehörigen und Sorgeberechtigten.
Ob in den Bereichen Wohnen und Pflege, Kinder und Bildung, Gesundheit und Therapie, Ambulante Dienste oder Arbeit und Förderung – mehr als 300 kompetente Mitarbeiter/innen engagieren sich gemeinsam in 25 Einrichtungen im ganzen Landkreis für ihre Klienten/-innen.
Die Unterstützung und Begleitung von über 1.250 Betreuten in ihrem Streben nach Eigenständigkeit und einem selbstbestimmten, glücklichen Leben stehen dabei im Mittelpunkt der Arbeit des Vereins Lebenshilfe Pirna-Sebnitz-Freital.

Ausbildungsberufe:

  • Erzieher/in
    • du übernimmst in den Kindertageseinrichtungen die Betreuung, Bildung und Erziehung der Kinder
    • du beobachtest und dokumentierst die Bildungs- und Lernprozesse und führst Elterngespräche
  • Heilerziehungspfleger/in
    • du hilfst und unterstützt Menschen mit Behinderung bei der Bewältigung ihres Alltags
    • du ermöglichst den Betreuten die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben
    • du kannst zum Beispiel in Wohnstätten für Menschen mit Behinderung oder bei den Ambulanten Hilfen tätig werden

Deine Gesprächspartnerinnen:

  • Nicole Meusel (Personalmitarbeiterin) und Juliane Klein (Mitarbeiterin Öffentlichkeitsarbeit)

 

10.02.2022 DRK Kreisverband Pirna e. V.

Der DRK Kreisverband Pirna e. V. ist Teil der weltweiten Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Wir sind gemeinnütziger Träger verschiedenster Einrichtungen mit vielfältigen Berufsfeldern – von der Hauswirtschaftshilfe über Erzieher und Sozialpädagogen bis hin zum Notfallsanitäter. Um uns als Arbeitgeber und Ausbildungspartner kennenzulernen, bieten wir vielfältige Möglichkeiten im Ehrenamtsbereich, als Praktikum oder im Bundesfreiwilligendienst an.

Ausbildungsberufe:

  • Notfallsanitäter/in
    • du beurteilst bei medizinischen Notfällen den Gesundheitszustand von kranken, verletzten oder hilfsbedürftigen Personen
    • du entscheidest, ob ein Arzt / eine Ärztin gerufen werden muss
    • du führst die medizinische Erstversorgung durch und ergreifst ggf. lebensrettende Sofortmaßnahmen.
  • Erzieher/in
    • du betreust und förderst Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene
    • du bist vor allem in der vorschulischen Erziehung, in der Kinder- und Jugendarbeit sowie in der Heimerziehung tätig
  • Qualifikation Rettungssanitäter/in
    • du führst qualifizierte Krankentransporte durch bzw. nimmst als verantwortliche Begleitperson an Krankentransporten teil
    • du unterstützt die Notfallsanitäter/innen bei Einsätzen im Bereich Notfallrettung bei der Versorgung kranker oder verletzter Personen

Deine Gesprächspartner/innen:

  • Anja Haußig (Mitarbeiterin Verwaltung und Finanzen / Praktika), Sandra Mann (Mitarbeiterin Verwaltung und Öffentlichkeitsarbeit / BFD und Ehrenamt), Moritz Luft (Praxisanleiter Rettungsdienst und Notfallsanitäter), Gabriele Loreck (Fachberaterin Kitas)

 

03.02.2022 Gartenbau Klein Sebnitz und Gartenbauverband Mitteldeutschland

Die Gärtnerei Klein ist ein 1897 gegründeter Familienbetrieb in Sebnitz. Wir verkaufen in unserem Blumengeschäft Schnittblumen, Topfpflanzen und Stauden. Neben der Gärtnerei bieten wir mit der Firma Garten- und Landschaftsbau Klein die Planung, Gestaltung und Pflege von Gärten an. Zu unserem Team gehören Gärtner/innen, Florist/innen, Auszubildende und Saisonarbeitshilfen.

Der Gartenbauverband Mitteldeutschland e. V. vertritt die Interessen seiner Mitgliedsbetriebe in Sachsen und Sachsen-Anhalt. Wir unterstützen auf fachlichem, organisatorischem und betriebswirtschaftlichem Gebiet; organisieren Veranstaltungen und koordinieren Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen. Unsere Geschäftsstellen sind in Dresden und Magdeburg.  

Ausbildungsberufe:

  • Gärtner/in
    • du kannst aus gleich sieben verschiedenen Fachrichtungen wählen (Garten und Landschaftsbau, Baumschule, Friedhofsgärtnerei, Obstbau, Gemüsebau, Staudengärtnerei und Zierpflanzenbau)
    • du vermehrst, kultivierst und verkaufst Pflanzen, zudem erntest du Obst und Gemüse und bist für die richtige Lagerung zuständig
  • Florist/in 
    • du entwirfst und fertigst Blumenschmuck für alle Anlässe
    • du kaufst Ware ein, kalkulierst Verbrauch und Preis
    • du berätst Kunden

Deine Gesprächspartner/innen:

  • Herr Höpf (Projektleiter Gartenbauverband Mitteldeutschland e. V.), Frau Philipp (Gärtnerei Klein) und Auszubildender

 

  • Hier geht's zum Videochat Meeting-Kennnummer: 2363 645 2506 über Telefon beitreten: +44-20-7660-8149 Zugriffscode: 236 364 52506

01.02.2022 CAPRON GmbH

Die CAPRON GmbH mit Sitz in Neustadt in Sachsen entwickelt und produziert hochwertige Reisemobile. Jedes Jahr suchen wir ambitionierte Auszubildende, Studierende und Praktikanten, die wir auf den ersten Schritten im Arbeitsleben tatkräftig unterstützen. Als kontinuierlich wachsendes Unternehmen einer einzigartigen Branche bieten wir Dir ein breites Angebot an abwechslungsreichen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten.

Ausbildungs- und Studienberufe:

  • Tischler/in
    • du stellst Schränke, Sitzmöbel, Tische, Fenster und Türen, aber auch Innenausbauten sowie Messe- und Ladeneinrichtungen meist in Einzelanfertigung her
    • du berätst Kunden über Einrichtungslösungen, nach Auftragserteilung be- und verarbeitest du Holz und Holzwerkstoffe mit einer Vielzahl unterschiedlicher, auch computergesteuerter Techniken
  • Holzmechaniker/n
    • du bereitest Hölzer vor, verarbeitest Schnitthölzer und Furniere sowie auch Kunststoffe mit computergesteuerten Maschinen oder Anlagen und behandelst die Oberflächen
    • die Einzelteile fügst du zusammen und prüfst die Produkte auf Funktionsfähigkeit, verpackst und lagerst diese fachgerecht
  • Maschinen- und Anlagenführer/in
    • du bereitest Produktionsprozesse vor
    • du richtest Maschinen ein, bedienst, überwachst und pflegst diese
    • du führst Qualitätsprüfungen durch
  • Mechatroniker/in
    • du baust aus mechanischen, elektrischen und elektronischen Baugruppen und Komponenten komplexe mechatronische Systeme
    • du prüfst die einzelnen Bauteile und montierst sie zu Systemen und Anlagen
    • die fertigen Anlagen nimmst du in Betrieb, programmierst sie oder installierst zugehörige Software
  • Fachkraft für Lagerlogistik
    • du nimmst Waren aller Art an und prüfst anhand der Begleitpapiere deren Menge und Beschaffenheit
    • du organisierst die Entladung der Güter, sortierst diese und lagerst sie sachgerecht an vorher bereits eingeplanten Plätzen.
  • Technische/r Produktdesigner/in
    • du entwirfst und konstruierst Bauteile, Baugruppen oder Produkte nach Kundenwunsch
    • greifest du ggf. auf bereits bestehende Modelle und Lösungen zurück, optimierst diese und passt sie neuen Anforderungen an
  • Duales Studium Elektrotechnik
    • das Studium vermittelt wissenschaftliches und praktisches Grundlagenwissen in Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik und führt zu einem ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss
  • Duales Studium Logistik
    • im Studium werden die betriebswirtschaftlichen Grundlagen sowie Einblicke in die Teilbereiche der Logistik gewährt
    • behandelt werden BWL-Fächer wie Rechnungswesen, Marketing, Unternehmensführung sowie Projektmanagement
    • im Bereich Logistik eignet du dir Kenntnisse zum Supply Chain Management, zur Distributions- und Beschaffungslogik sowie zum E-Commerce an

 

Deine Gesprächspartner/innen:

  • Linda Grün (Personalmitarbeiterin) und Auszubildender

01.02.2022 Vermessungsbüro Pippig

Mit unserer Arbeit im Liegenschaftskataster sind wir gelebter und elementarer Bestandteil des deutschen Eigentumssicherungssystems. Darauf aufbauend wirken wir an der rechtssicheren Herstellung von Bauwerken in allen Phasen der Entstehung und Bewirtschaftung mit.
„Ich liebe die Mathematik, die Natur und unsere Erde - und wurde Geodät." ist die Motivation von Prof. Dr. Martina Klärle. Wer in gleicher Weise seine Passion zum Beruf machen will, sollte sich für eine Ausbildung und/oder Studium im Vermessungswesen (synonym Geodäsie) entscheiden.
 

Ausbildungs- und Studienberufe:

  • Vermessungstechniker/in
    • du kannst beispielsweise Lage- und Höhenvermessungen durchführen
    • du verarbeitest Daten und wertest diese aus
    • du nimmst Aufträge entgegen und besprichst diese mit Kunden und Kollegen
  • Studium des Vermessungswesens (Geodäsie oder Geoinformation)
    • du entwickelst und optimierst Geräte sowie Mess- und Auswertungsverfahren
    • du führst Vermessungen und Berechnungen durch
    • du kannst Karten erstellen und aktualisieren

Dein Gesprächspartner:

  • Andreas Pippig (Geschäftsführer)

    02.02.2022 Lange Uhren GmbH

    Seit der Wiedergeburt der Legende im Jahre 1994 gehört A. Lange & Söhne im sächsischen Glashütte zu den weltweit meist beachteten und erfolgreichsten Luxusuhrenmarken. Unser ganzes Streben richtet sich danach, unsere Tradition mit neuen, herausragenden Produkten fortzuschreiben. Was wir von unseren Uhren verlangen, erwarten wir auch von uns: Niemals stehen zu bleiben.

    Ausbildungsberufe:

    • Uhrmacher/in
      • du prüfst, reparierst und wartest mechanische und elektronische Klein- und Großuhren
      • außerdem stellst du Zeitmessgeräte aller Art her
      • um Schäden am Uhrwerk feststellen und reparieren zu können, zerlegst du Klein- und Großuhren, behebst den Fehler, setzt die Uhren wieder zusammen und justierst sie
    • Werkzeugmechaniker/in
      • ​​​​​​​du fertigst Stanzwerkzeuge, Gieß- und Spritzgussformen oder Vorrichtungen für die industrielle Serienproduktion und den Maschinenbau an
      • auch stellt du feinmechanische bzw. chirurgische Instrumente her und wartest diese
    • Zerspanungsmechaniker/in
      • du planst Arbeitsaufgaben und bereitest diese vor
      • du stellst Bauteile für technische Produkte aller Art mit Werkzeugmaschinen oder Fertigungssystemen her
      • du sorgst für die Instandhaltung von Maschinen und Anlagen

    Deine Gesprächspartner:

    • Sebastian Rentzsch (Ausbilder) und Jonas Stärkle (Auszubildender im Uhrmacherberuf, 3. Lehrjahr)

    08.02.2022 Berndt Rohr- und Kanalservice GmbH

    Die Berndt Rohr- und Kanalservice GmbH ist ein führendes, mittelständisches Unternehmen mit 30 Jahren Erfahrung in den Bereichen Rohr- und Kanalreinigung, Kanalinspektion, Kanalsanierung sowie angrenzenden Dienstleistungen. Mit erfahrenem Personal und modernster Technik gehst du den Dingen regional wie überregional auf den Grund und löst dabei Abwasserprobleme im Sinne der Kunden und der Umwelt.  

    Ausbildungsberuf:

    • Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice 
      • du reinigst Rohre, Kanäle und sonstige abwassertechnische Anlagen mit verschiedensten Hightech-Verfahren
      • du bist der Detektiv der Unterwelt und inspizierst mit ferngesteuerten Spezialkameras ganze Abwassernetze
      • du stellst dabei Schadstellen fest und unterstützt bei der Reparatur mithilfe ferngesteuerter Roboter
      • du reinigst beim Industrieservice u.a. Klärbecken, Tanks, Fermenter von Biogasanlagen

    Deine Gesprächspartner:

    • Michael Berndt (Geschäftsführer) und Auszubildender

    02.02.2022 Schmiedeberger Gießerei GmbH

    Die Schmiedeberger Gießerei ist ein bedeutender Hersteller von weißem und schweißbarem Temperguss und Anbieter von Sphäroguss sowie Grauguss. Beliefert werden die Branchen Maschinenbau, Fahrzeugbau, Pumpenbau/Armaturen, Elektrotechnik, Bauwirtschaft und Landmaschinenbau.

    Ausbildungsberufe:

    • Gießereimechaniker/in, Fachrichtung Maschinenformguss
      • du überwachst den gesamten Produktionsablauf in der gießereitechnischen Fertigung
      • je nach Schwerpunkt, in dem du tätig bist, fertigst du anhand eines Modells Gussformen sowie Kerne, die in die Formen eingelegt werden, um im späteren Gussstück benötigte Hohlräume zu erzeugen
      • du stellst mithilfe von bereits bestehenden, wiederverwendbaren Formen Werkstücke her
    • Industrieelektriker/in, Fachrichtung Betriebstechnik
      • du bist Elektrofachkraft im Sinne der Unfallverhütungsvorschriften
      • du bearbeitest, montierst und verbindest mechanische Komponenten und elektrische Betriebsmittel
      • du installierst elektrische Systeme und Anlagen, betreibst sie und führst Wartungsarbeiten durch
    • Zerspanungsmechaniker/in
      • du planst Arbeitsaufgaben und bereitest diese vor
      • du stellst Bauteile für technische Produkte aller Art mit Werkzeugmaschinen oder Fertigungssystemen her
      • du sorgst für die Instandhaltung von Maschinen und Anlagen

    Deine Gesprächspartner:

    • Frau Reinhardt (Personalleiterin), Herrn Kirsch und Herrn Lohrmann (Schmiedeberger Gießerei GmbH) und Herr Suschke und Herr Gerold (SG CNC Bearbeitungs GmbH) 

    03.02.2022 MEA Metall- und Elektroausbildung gGmbH

    Wir leben unser Motto. Über 500 Azubis gehen aktuell gemeinsam mit der Metall- und Elektroausbildung gGmbH (MEA) Kesselsdorf den Weg in eine erfolgreiche Zukunft. Mit fachlicher Kompetenz, Flexibilität und Innovation sind wir dein starker Partner für Berufsausbildungen im Bereich Metalltechnik, Elektrotechnik und Elektronik sowie Mechatronik.

    Ausbildungsberufe:

    • Elektroniker/in für Betriebstechnik
      • du installierst und änderst elektrische Anlagen nach Kundenanforderungen
      • du prüfst Anlagen und dokumentierst die Prüfergebnisse
    • Elektroniker/in für Geräte und Systeme
      • du passst Baugruppen an, erstellst Leiterplatten, montierst Komponenten und stellst elektronische Geräte und Systeme für verschiedene Verwendungszwecke her
      • du installierst und konfigurierst Programme oder Betriebssysteme, prüfst Komponenten, erarbeitst Gerätedokumentationen oder erstellst Layouts
    • Industrieelektriker/in
      • du montierst elektrische Betriebsmittel und schließst sie an
      • du misst und analysierst elektrische Systeme, beurteilst deren Sicherheit und fertigst Geräte bzw. Systeme auch selbst an
    • Industriemechaniker/in
      • du stellst Bauteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richtest diese ein oder baust sie um
      • du überwachst und optimierst Fertigungsprozesse und übernimmst Reparatur- und Wartungsaufgaben
    • Mechatroniker/in
      • du baust aus mechanischen, elektrischen und elektronischen Baugruppen und Komponenten komplexe mechatronische Systeme
      • du prüfst die einzelnen Bauteile und montierst sie zu Systemen und Anlagen
      • die fertigen Anlagen nimmst du in Betrieb, programmierst sie oder installierst zugehörige Software
    • Zerspanungsmechaniker/in
      • du planst Arbeitsaufgaben und bereitest diese vor
      • du stellst Bauteile für technische Produkte aller Art mit Werkzeugmaschinen oder Fertigungssystemen her
      • du bedienst die Beladungsroboter Deiner Maschine
      • du sorgst für die Instandhaltung von Maschinen und Anlagen
    • Werkzeugmechaniker/in
      • du fertigst Stanzwerkzeuge, Gieß- und Spritzgussformen oder Vorrichtungen für die industrielle Serienproduktion und den Maschinenbau an
      • auch stellt du feinmechanische bzw. chirurgische Instrumente her und wartest diese

    Deine Gesprächspartner:

    • Sebastian Boden (Geschäftsführer) und Auszubildender

    04.02.2022 SPS Schiekel Präzisionssysteme GmbH

    SPS fertigt hochwertige und langlebige Dreh- und Frästeile aus schwer zerspanbaren Legierungen. Zum Einsatz kommen Komponenten von höchster Qualität, vor allem in Anlagen der Chemie und Pharmazie, der Medizintechnik und sogar in der Luft- und Raumfahrt. Die Bearbeitung von Edelstahl ist nicht ohne Tücken, aber interessant und kitzelt die Fähigkeit des Profis heraus. Wir garantieren die Übernahme von Azubis in ein dauerhaftes Arbeitsverhältnis.

    Ausbildungsberuf:

    • Zerspanungsmechaniker/in
      • du planst Arbeitsaufgaben und bereitest diese vor
      • du stellst Bauteile für technische Produkte aller Art mit Werkzeugmaschinen oder Fertigungssystemen her
      • du sorgst für die Instandhaltung von Maschinen und Anlagen

    Deine Gesprächspartner/innen:

    • Kathleen Gebler (Personalverantwortliche), Steffen Maiwald (Ausbilder) und Leon Wego (Jung-Facharbeiter)

     

    07.02.2022 BGH Edelstahl Freital GmbH

    Freitaler Edelstähle findest du weltweit in High-Tech-Erzeugnissen, Fahrzeugen, Werkzeugen und sogar im Weltall. Tradition, Innovation und stets modernste Anlagentechnik sind Basis der Erfolge unsere Produkte. An den sechs Produktionsstandorten der BGH-Gruppe in Deutschland stehen ca. 2.000 Mitarbeiter/innen für Qualität und Zuverlässigkeit. Ganz gleich, ob du dich für die Produktionsprozesse, die technischen Anlagen, Materialeigenschaften oder die kaufmännischen Abläufe interessierst, wir bieten dir eine breit gefächerte Palette an Möglichkeiten, deine Interessen beruflich zu verwirklichen.

    Ausbildungsberufe:

    • Verfahrenstechnologe/in Metall Fachrichtung Eisen- und Stahlmetallurgie
      • du erzeugst Stahl aus Roheisen
      • du bedienst die Geräte- und Maschinen
      • du prüfst die Qualität der Zwischen- und Endprodukte
    • Verfahrenstechnologe/in Metall Fachrichtung Stahlumformung
      • du formst Rohstahl durch Walz- und Pressverfahren zu Blechen, Stahlträgern und ähnlichen Produkten
      • du kannst die Geräte und Maschinen bedienen
      • du prüfst die Rohstoffe und Zwischenprodukte vor, während und nach den Umformungsprozessen
    • Industriemechaniker/in
      • du planst Arbeitsaufgaben und bereitest diese vor
      • du baust und installierst Geräte, Maschinen sowie Produktionsanlagen
      • du kannst Produktionsprozesse kontrollieren und optimieren
    • Zerspanungsmechaniker/in
      • du planst Arbeitsaufgaben und bereitest diese vor
      • du stellst Bauteile für technische Produkte aller Art mit Werkzeugmaschinen oder Fertigungssystemen her
      • du sorgst für die Instandhaltung von Maschinen und Anlagen
    • Werkstoffprüfer/in
      • du kannst physikalisch-technische Untersuchungen zur Prüfung von Werkstoffen durchführen
      • du führst Prüfungs- und Wartungsarbeiten an Mess- und Hilfsmitteln durch
      • du ermittelst Fehlerursachen und legst Nachbehandlungsmaßnahmen fest
    • Maschinen- und Anlagenführer/in
      • du bereitest Produktionsprozesse vor
      • du richtest Maschinen ein, bedienst, überwachst und pflegst diese
      • du führst Qualitätsprüfungen durch
    • Elektroniker/in für Betriebstechnik
      • du installierst und änderst elektrische Anlagen nach Kundenanforderungen
      • du prüfst Anlagen und dokumentierst die Prüfergebnisse

    Deine Gesprächspartner/innen

    • Frau Julia Peter (Ausbildungsleiterin)
    • Herr Jerome Wirthgen (Betrieblicher Ausbilder)
    • Azubi

    07.02.2022 AMS Jugend und Bildung GmbH

    Mit einem Metallberuf verfügen du über die Schlüsselqualifikationen in einem der wichtigsten Bereiche der Wirtschaft: Wartung, Pflege und Montage von Maschinen und Werkzeugen sowie die Erstellung von Bauteilen und mechatronischen Prozessen. Als Bildungsdienstleister sind wir Partner für die Unternehmen der Region und bilden die Azubis im Rahmen der Dualen Berufsausbildung in den angegeben Berufen praxisnah aus. Zusatzqualifikation wie z. B. im Schweißen gehören ebenso zu unseren Angeboten.

    Ausbildungsberufe:

    • Anlagenmechaniker/in
      • du fertigst Bauteile und montierst sie zu Baugruppen, Apparaten, Rohrleitungssystemen und Industrieanlagen
      • du hältst diese auch instand, erweiterst sie oder baust sie um
    • Industriemechaniker/in
      • du planst Arbeitsaufgaben und bereitest diese vor
      • du baust und installierst Geräte, Maschinen sowie Produktionsanlagen
      • du kannst Produktionsprozesse kontrollieren und optimieren
    • Konstruktionsmechaniker/in
      • du stellst Stahl- und Metallbaukonstruktionen her
      • dazu fertigst du mithilfe manueller und maschineller Verfahren einzelne Bauteile,     z. B. aus Blechen, Profilen oder Rohren, und montierst diese
    • Zerspanungsmechaniker/in
      • du planst Arbeitsaufgaben und bereitest diese vor
      • du stellst Bauteile für technische Produkte aller Art mit Werkzeugmaschinen oder Fertigungssystemen her
      • du sorgst für die Instandhaltung von Maschinen und Anlagen

    Deine Gesprächspartner:

    • Herr Rokasky (Geschäftsführer), Herr Große (Ausbildungsleiter) und Herr Keller (Ausbilder)

    08.02.2022 WEKA Wellpappen und Kartonagen GmbH

    Unser Unternehmen WEKA Wellpappen und Kartonagen GmbH mit Sitz in Sebnitz/Sachsen stellt seit über 100 Jahren Verpackungsmittel aus Voll- und Wellpappe für einen sicheren und nachhaltigen Transport her. Wir bieten individuelle und wettbewerbsfähige Verpackungslösungen, angefangen von kleinsten gestanzten Spezialverpackungen über stabile Transportverpackungen bis hin zu Großraumverpackungen für den Überseetransport. Die inhabergeführte Firmenleitung – in fünfter Generation – legt großen Wert auf eine ausgewogene und nachhaltige, von Teamfähigkeit und Vertrauen geprägte Firmenphilosophie.

    Ausbildungsberufe:

    • Packmitteltechnologe/-in
      • du bist dafür verantwortlich, dass Smartphones, Möbel und Lebensmittel unbeschadet beim Kunden ankommen
      • du fertigst Packmittel, die den Produktinhalt optimal schützen und für das Produkt werben
      • du wählst im Team die geeigneten Materialien aus, überwachst und optimierst den Fertigungsprozess
    • Maschinen- und Anlagenführer/in
      • du bereitest den Produktionsprozess vor
      • du bedienst und pflegst Maschinen und Anlagen
      • du steuerst und überwachst die Produktionsprozesse

    Deine Gesprächspartner/innen:

    • Margret Waine und/oder Kai Letzel (Geschäftsführer/in); Frank Haltenhof (Ausbilder); Lisa Hohmann (Auszubildende)

     

    08.02.2022 GUROFA GmbH

    Die GUROFA GmbH, die Glashütter Uhrenrohwerkefabrik in Altenberg ST Bärenstein, stellt als Tochterfirma der Schweizer SELLITA seit 17 Jahren Uhrenteile für mech. Armbanduhrwerke her. Diese fertigen wir unter hohen Qualitätsstandards in sehr großen Stückzahlen, mit modernster Technik in interessanten Abläufen, die immer spannend und herausfordernd sind. Unsere Uhrenteile sind in Uhrwerken verbaut, die weltweit von namhaften Manufakturen verwendet werden. Alle Azubis wurden bisher von GUROFA übernommen.

    Ausbildungsberufe:

    • Zerspanungsmechaniker/in
      • du planst Arbeitsaufgaben und bereitest diese vor
      • du stellst Bauteile für technische Produkte aller Art mit Werkzeugmaschinen oder Fertigungssystemen her
      • du bedienst die Beladungsroboter Deiner Maschine
      • du sorgst für die Instandhaltung von Maschinen und Anlagen
    • Mechatroniker/in
      • du baust aus mechanischen, elektrischen und elektronischen Baugruppen und Komponenten komplexe mechatronische Systeme
      • du prüfst die einzelnen Bauteile und montierst sie zu Systemen und Anlagen
      • die fertigen Anlagen nimmst du in Betrieb, programmierst sie oder installierst zugehörige Software
      • du führst die Fehlersuche und Reparatur von elektronischen und mechanischen Systemen durch

    Deine Gesprächspartner:

    • Lutz Kröber (Techn. Leiter und Ausbildungsmeister), Dominic Körner (Azubi Zerspanungsmechaniker, 3. Ausbildungsjahr)

    09.02.2022 SUSA S. Sauer GmbH & Co. KG

    Wir fertigen Präzisionsteile aus allen spanbaren Metallen mit modernsten Maschinen und höchstem Qualitätsanspruch als Zulieferer für Kunden aus aller Welt. Die Teile kommen zum Beispiel in der Fahrzeugindustrie, im Maschinenbau, im Bergbau, in der Hydraulik, Nachrichtentechnik, in der Armaturenindustrie, Fahrrad- und Elektroindustrie, Mikroelektronik, Lampenindustrie usw. zum Einsatz.

    Ausbildungsberufe

    • Industriekaufmann/ -frau
      • du steuerst betriebswirtschaftliche Abläufe im Unternehmen
      • in der Materialwirtschaft vergleichst du Angebote, verhandelst mit Lieferanten und betreust die Warenannahme und -lagerung
      • in der Produktionswirtschaft planst, steuerst und überwachst du die Herstellung von Waren oder Dienstleistungen und erstellst Auftragsbegleitpapiere
    • Zerspanungsmechaniker/in Drehmaschinensysteme CNC
      • du planst Arbeitsaufgaben und bereitest diese vor
      • du stellst Bauteile für technische Produkte aller Art mit Werkzeugmaschinen oder Fertigungssystemen her
      • du sorgst für die Instandhaltung von Maschinen und Anlagen
    • Mechatroniker/in
      • du baust aus mechanischen, elektrischen und elektronischen Baugruppen und Komponenten komplexe mechatronische Systeme
      • du prüfst die einzelnen Bauteile und montierst sie zu Systemen und Anlagen
      • die fertigen Anlagen nimmst du in Betrieb, programmierst sie oder installierst zugehörige Software

    Deine Gesprächspartner/in:

    • Solvig Heller-Hess (stell.Personalleiterin) und Auszubildender

    10.02.2022 Gerodur MPM Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG

      Wir sind ein führender Hersteller von Rohrleitungssystemen aus Kunststoff. Unsere nachhaltigen Produkte werden weltweit in den Bereichen Versorgung, Entsorgung, Industrie, Umwelttechnik sowie Heizung & Sanitär eingesetzt. Wir entwickeln neue Lösungen, produzieren diese und unterstützen bei der Verlegung der Rohre vor Ort. Der Export geht in über 40 Länder. Zuständig dafür sind unsere 220 Mitarbeiter und 20 Azubis am Standort Neustadt/ Sachsen.

      Ausbildungsberufe:

      • Mechatroniker/in
        • du baust aus mechanischen, elektrischen und elektronischen Baugruppen und Komponenten komplexe mechatronische Systeme
        • du prüfst die einzelnen Bauteile und montierst sie zu Systemen und Anlagen
        • die fertigen Anlagen nimmst du in Betrieb, programmierst sie oder installierst zugehörige Software
      • Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik
        • du planst die Fertigung von Rohrleitungsteilen und -systemen, Bauteilen und Baugruppen anhand von Auftragsdaten und technischen Zeichnungen
        • hierzu wählst du geeignete Materialien sowie die entsprechenden Hilfsstoffe aus, richtest die Produktionsmaschinen und -anlagen ein und überwachst den Herstellungsprozess
      • Werkstoffprüfer/in für Kunststofftechnik
        • du untersuchst Kunststoffe und Zwischenprodukte aus Kunststoff auf Materialfehler und überwachst ihre gleichbleibende Qualität
        • du planst physikalisch-chemische sowie mechanisch-technologische Prüfungen und Versuchsreihen

      Deine Gesprächspartnerin:

      • Frau Susann Blut (Leiterin Personal)

      09.02.2022 AOK PLUS – Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen

      Die AOK PLUS ist die Gesundheitskasse für alle Menschen in Sachsen und Thüringen. Sie ist ein großer, zuverlässiger und zukunftssicherer Arbeitgeber, der auch nach der Ausbildung hervorragende Perspektiven für die berufliche Weiterbildung bietet. Die Nachwuchskräfte blicken auf eine intensive Förderung mit praxisbezogenen Einsätzen, internen Schulungen und kompetenten Ausbilder/innen zurück.

      Ausbildungsberufe:

      • Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen mit Schwerpunkt Sozialversicherung
        • du planst und organisierst Verwaltungsvorgänge, Geschäftsprozesse und Dienstleistungen im Gesundheitswesen
        • du wendest hierfür sozial- und gesundheitsrechtliche Regelungen an, informierst und betreust Kunden und beobachtest das Marktgeschehen im Gesundheitssektor
      • Fachinformatiker/in für Systemintegration 
        • du bist dafür zuständig Kommunikationssysteme zu installieren, diese miteinander zu verknüpfen und die Systeme später auch zu betreuen
        • du findest Fehlerquellen in Anwendungen und Systemen und behebst diese
        • du planst, dokumentierst und berätst 

      Deine Gesprächspartnerinnen:

      • Viktoria Lobojko-Spick, Stefanie Neumann (Mitarbeiterinnen) und Kristin Schulz (Auszubildende)

      02.02.2022 Ostsächsische Sparkasse Dresden

      Die Ostsächsische Sparkasse Dresden gilt als eine der Top Ten unter den bundesdeutschen Sparkassen. Als führendes Finanzinstitut der Region pflegen wir ein vertrauensvolles Verhältnis zu unseren Kunden. Um diese Position jetzt und in Zukunft zu halten, suchen wir junge, kontaktfreudige Bewerber/-innen, die Spaß am Umgang mit Menschen haben und mit uns die Zukunft gestalten wollen. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen.

      Ausbildungs- und Studienberufe:

      • Bankkauffrau/-mann
        • du informierst über Kapitalanlagen und zur Kontoführung
        • du wickelst den in- oder ausländischen Zahlungsverkehr für Kunden ab
        • du berätst individuell zu Privat- und Firmenkrediten, Bausparverträgen, Lebensversicherungen oder anderen Verträgen
      • Bachelor of Arts Finanzwirtschaft Bank
        • du berätst und betreust Privat- und Geschäftskunden
        • du konzipierst und vermarktest Finanz- und Versicherungsprodukte
        • du planst Geschäftsaktivitäten und kannst Außendienstbezirke oder Geschäftsstellen leiten
      • Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik
        • du führst Analysen durch und erstellst Konzeptionen
        • du entwickelst Systeme und passt diese an
        • du berätst und schulst die Nutzer
      • Bachelor of Arts Immobilienwirtschaft
        • du kaufst, verkaufst, verwaltest und vermittelst Immobilien
        • du analysierst Immobilienmärkte und bewertest Immobilien
        • du planst Marketingmaßnahmen und führst diese durch

      Deine Gesprächspartner/innen: 

      • Katja Sommer (Ausbilderin) und Sven Sieber (Ausbilder)

      02.02.2022 PURA Hotels Bad Schandau

      Wir machen Urlaub… Du auch?! Wir führen 3 etablierte Hotels von Garni bis 4-Sterne mit 80 Mitarbeiter/innen im schönen Kurort Bad Schandau, direkt an der Elbe und leben tagtäglich die berühmte sächsische Gastfreundschaft. Der Ausbildungsbereich ist einer unserer wichtigsten Firmen-Grundpfeiler – 8 Ausbilder/innen begleiten derzeit 9 Auszubildende durch ihr Ausbildungsabenteuer mit vielfältigen beruflichen und persönlichen Weiterentwicklungsprojekten. Genauso so bunt wie unsere Ausbildung sind auch unsere Gästeangebote: Hotelübernachtungen, Gastronomie: à-la-carte / Menüs / Buffets; Aktivsport und Wellness, Hochzeits- und Tagungsveranstaltungen, Feste und Familienfeiern… Wir freuen uns auf einen Chat mit Dir!

      Ausbildungs- und Studienberufe:

      • Hotelfachfrau, -fachmann
        • du planst Arbeitsabläufe im Hotel
        • du betreust und berätst Hotelgäste und sorgst für deren Wohlergehen
        • du legst in allen Abteilungen eines Hotels mit Hand an. Beispielsweise richtest du die Gästezimmer her und kontrollierst diese, bedienst im Restaurant und arbeitest in der Küche mit
      • Hotelkauffrau, -mann
        • du sorgst für einen reibungslosen Geschäftsablauf und koordinierst dazu die verschiedenen Abteilungen eines Hotels wie Restaurant, Küche, Übernachtungsbetrieb und Lager
        • du kennst dich in all diesen Bereichen aus und kannst ggf. mitarbeiten
      • Restaurantfachfrau, -fachmann
        • du deckst und dekorierst Tische und begrüßt die Gäste
        • du gibst Empfehlungen für die Speise- und Getränkeauswahl und nimmst Bestellungen entgegen. Außerdem servierst du Speisen und Getränke, erstellst Rechnungen und kassierst
      • Köchin / Koch
        • du bereitest unterschiedliche Gerichte und Speisen zu
        • kaufst du Zutaten ein, lagerst diese fachgerecht und organisierst die Abläufe in der Küche
      • Fachpraktiker/in Küche
        • du kannst Gäste über das Angebot an Speisen informieren
        • du bereitest Küchengeräte und Maschinen vor und setzt diese ein
      • Fachkraft im Gastgewerbe
        • du betreust Gäste in den unterschiedlichen Bereichen der Gastronomie
        • du bedienst im Restaurant, bereitest Veranstaltungen vor und baust Büfetts auf, richtest Hotelzimmer her und hilfst in der Küche aus
      • Bachelor of Arts Internationales Tourismusmanagement mit der Akademie Breitbrunn oder SRH Dresden
        • dir wird ein wissenschaftliches und praktisches Grundlagenwissen in Betriebswirtschaft, Management und Marketing vermittelt

      Deine Gesprächspartner/innen:

      • Frau Uszakiewicz (Talentesucherin und Personalleitung) sowie Ausbilder/innen und Auszubildende 

      03.02.2022 Hotel Elbpromenade

      Unser familiär geführtes Haus liegt im Kneippkurort Bad Schandau, direkt an der Elbe. Wir sind ein ganzjährig geöffnetes 3-Sterne Hotel mit 20 Zimmern, einer beliebten Elbterrasse sowie einem Restaurant.
      Da wir das Hotel im Februar 2020 gekauft und eröffnet haben, hatten wir einen etwas holprigen Start, jedoch haben wir uns davon nicht unterkriegen lassen und weiter in unser Haus sowie unsere Mitarbeiter/innen investiert.
      Gastlichkeit und eine angenehme Atmosphäre sind uns wichtig, dies schätzen unsere Gäste sowie unsere Mitarbeiter/innen und Geschäftspartner/innen.

      Ausbildungsberufe:

      • Koch/Köchin
        • du bereitest unterschiedliche Gerichte und Speisen zu
        • du kaufst Zutaten ein, lagerst diese fachgerecht und organisierst die Abläufe in der Küche
      • Restaurantfachmann/-frau
        • du deckst und dekorierst Tische und begrüßt die Gäste
        • du gibst Empfehlungen für die Speise- und Getränkeauswahl und nimmst Bestellungen entgegen
        • du servierst Speisen und Getränke, erstellst Rechnungen und kassierst
      • Hotelfachmann/-frau
        • du planst Arbeitsabläufe im Hotel
        • du betreust und berätst Hotelgäste und sorgst für deren Wohlergehen
        • du legst in allen Abteilungen eines Hotels mit Hand an: beispielsweise richtest du die Gästezimmer her und kontrollierst diese, bedienst im Restaurant und arbeitest in der Küche mit
      • Fachkraft Gastgewerbe
        • du betreust Gäste in den unterschiedlichen Bereichen der Gastronomie
        • du bedienst im Restaurant, bereitest Veranstaltungen vor und baust Büfetts auf, richtest Hotelzimmer her und hilfst in der Küche aus

      Deine Gesprächspartnerinnen:

      • Frau Kathrin Krahl (Hotelleitung) und Frau Stefanie Krahl (Assistenz der Geschäftsführung)

       

      01.02.2022 Löffler Steuerberatungsgesellschaft mbH

      Die Löffler Steuerberatungsgesellschaft mbh ist eine inhabergeführte Steuerberatungsgesellschaft mit dem Anspruch, zu den Besten zu gehören. Neben erstklassiger Betreuung rund um Steuerberatung, Finanzbuchhaltung und Jahresabschlüssen bieten wir auch Beratung zur Unternehmensführung und Gestaltung der privaten Vermögenssituation an. An unseren zwei Standorten in Glashütte und Dresden betreuen wir eine Vielzahl von Unternehmen, Privatpersonen und Freiberuflern aus allen Bereichen.

      Ausbildungsberuf:

      • Steuerfachangestellte/r
        • du unterstützt u.a. Steuerberater/innen bei der steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Beratung von Mandanten
        • du erteilst Auskünfte, stehst in Kontakt mit Finanzämtern oder Sozialversicherungsträgern, planst und überwachst Termine und stellst die Einhaltung von Fristen sicher

      Deine Gesprächspartner/innen:

      • Ingo Löffler (Steuerberater und Geschäftsführer), Anika Löffler-Coast (Steuerberaterin) und Laura Herpich (Auszubildende)

      Infos zur Kampagne:

      Du überlegst ...

      • welcher Ausbildungsberuf der Richtige ist?
      • welches Unternehmen zu dir passt?
      • was du studieren möchtest?

      Bei der Kampagne „Auf einen Chat mit…!“ stellen sich viele interessante Unternehmen aus deiner Region mit ihren Ausbildungs- und Studienangeboten vor.

      Du kannst mit Geschäftsführenden, Ausbildenden sowie auch Azubis und Studierenden ins Gespräch kommen. Diese berichten direkt und auf Augenhöhe von ihren Erfahrungen und beantworten deine Fragen.

      Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Unternehmen, welche dich besonders interessieren, im Rahmen von SCHAU REIN! – Woche der offenen Unternehmen vom 14. bis 19. März 2022 zu besuchen und dich praktisch ausprobieren!

      Wann?
      Vom 01. bis 10. Februar finden jeweils Montag bis Freitag ab 17:00 Uhr mehrere Videochats parallel statt.

      Wo finde ich Informationen?
      Hier findest du alle Infos zur Kampagne und den Videochats. Schau auch auf die Internetseiten der Unternehmen und auf Facebook!
      Weitere Informationen zu SCHAU REIN! gibt es unter https://www.schau-rein-sachsen.de/.

      Wie kann ich teilnehmen? 
      Wenn du an einem Videochat teilnehmen möchtest, klickst du einfach auf den Link unter dem Unternehmen, welches dich interessiert. Du wirst automatisch zum Videochat weitergeleitet.

      Was benötige ich für die Teilnahme?
      Du benötigst einen PC, Laptop, Tablet oder ein Smartphone mit Lautsprechern oder Kopfhörern, Kamera und Mikrofon.

      Koordinierungsstelle Beruf und Bildung

      Ramona Reißig

      Besucheradresse

      01796 Pirna, Schloßhof 2/4 (Haus EF)

      Postanschrift

      01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

      Telefon

      03501 515-1516

      E-Mail

      Senden Sie eine E-Mail

      Sebastian Salomo

      Besucheradresse

      01796 Pirna, Schloßhof 2/4 (Haus EF)

      Postanschrift

      01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

      Telefon

      03501 515-1514

      E-Mail

      Senden Sie eine E-Mail