1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
08.04.2020 | 121/2020

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Stand 08.04.2020, 14:00 Uhr)

bild

Allgemeine Lage Deutschland (13:00 Uhr)[1]:

Infizierte: 107.663
Tote: 2.016
Geheilte: 36.081

seit 02.03.2020 infizierte Personen im Landkreis: 279 (+ 10)

seit 02.03.2020 geheilte Personen im Landkreis: 91 (+ 13)

aktuell infizierte Personen: 187 (- 3)

verstorben: 1

stationär in Behandlung: 8 (- 1)

 

  • Stadt Altenberg: 7 (geheilt: 4)
  • Bad Gottleuba-Berggießhübel: 3 (geheilt: 1)
  • Bad Schandau: 4 (geheilt: 1)
  • Gemeinde Bahretal: 2
  • Gemeinde Bannewitz: 6 (geheilt: 4)
  • Große Kreisstadt Dippoldiswalde: 4 (geheilt: 7)
  • Gemeinde Dohma: 2 (geheilt: 1)
  • Stadt Dohna: 0 (geheilt: 3)
  • Gemeinde Dürrröhrsdorf-Dittersbach: 5 (geheilt: 1)
  • Große Kreisstadt Freital: 21 (geheilt: 14)
  • Stadt Glashütte: 2 (geheilt: 2)
  • Gemeinde Gohrisch: 9 (geheilt: 6)
  • Stadt Heidenau: 12 (geheilt: 4)
  • Gemeinde Hermsdorf/Erzgebirge: 2 (geheilt: 1)
  • Stadt Hohnstein: 22 (geheilt: 3)
  • Gemeinde Klingenberg: 2 (geheilt: 1)
  • Stadt Königstein: 10 (geheilt: 4)
  • Gemeinde Kreischa: 3
  • Gemeinde Kurort Rathen: 1 (geheilt: 1)
  • Gemeinde Lohmen: 2
  • Gemeinde Müglitztal: 1
  • Stadt Neustadt in Sachsen: 3 (geheilt: 4)
  • Große Kreisstadt Pirna: 22 (geheilt: 10)
  • Stadt Rabenau: 5 (geheilt: 1)
  • Gemeinde Reinhardtsdorf-Schöna: 1
  • Gemeinde Rosenthal-Bielatal: 3 (geheilt: 3)
  • Große Kreisstadt Sebnitz: 16 (geheilt: 5)
  • Stadt Wehlen: 2 (geheilt: 3)
  • Stadt Stolpen: 1 (geheilt: 1)
  • Gemeinde Struppen: 4 (geheilt: 2)
  • Stadt Tharandt: 4 (geheilt: 2)
  • Stadt Wilsdruff: 6 (geheilt: 2)

 

Sonstiges:

Hilfe-Telefone
Erziehungs- und Familienberatungsstellen

Die in Kraft getretenen Allgemeinverfügungen zur Einstellung des Betriebs von Schulen und Kindertageseinrichtungen sowie der Ausgangsbeschränkung können für Erziehende und ihre Kinder unerwartete Herausforderungen darstellen. Es wird empfohlen, sich frühzeitig Hilfe zu suchen, wenn diese ungewohnte Situation zu Belastungen führt.

Für die Beratung stehen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge die Erziehungs- und Familienberatungsstellen zur Verfügung. Diese sind wie folgt zu erreichen:

 

Einrichtung Kontakt
Diakonie Pirna 03501 470030
familienberatung@diakonie-pirna.de
Diakonie Dippoldiswalde 0351 6463289
03504 617068
www.evangelische-beratung.info/diakonie-dippoldiswalde
AWO Dippoldiswalde 03504 615515
AWO Freital 0351 79664926
erziehungsberatung@awo-weisseritzkreis.de
DRK Pirna 03501 5712719
beratungsstelle@drkpirna.de
Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e. V. www.bke-beratung.de

 

Die Fachkräfte des Allgemeinen Sozialen Dienstes des Landkreises sind telefonisch und per E-Mail für die Meldung von Kindeswohlgefährdungen als auch für die Träger im Krisenfall im Rahmen des Servicedienstes Montag bis Freitag in der Zeit von 08:00 bis 18:00 Uhr erreichbar, danach über die Rufbereitschaft in Zusammenarbeit mit der Polizei.

Weiteres finden Sie unter: https://www.landratsamt-pirna.de/kinderschutz.html

Beratungstelefon bei psychischer Belastung des Landkreises

Das neuartige Corona-Virus SARS-CoV-2 verunsichert derzeit viele Menschen. Die Gefahr ist nicht sichtbar und trotzdem gefühlt jederzeit präsent. Neben Stillstand im öffentlichen Leben, Einschränkungen in der Bewegungsfreiheit, können Kinder nicht in Schulen und Kitas betreut werden und Eltern nicht auf Arbeit gehen.

Die Belastung für viele Bürger und Familien wird oft als bedrohlich empfunden und wird mit unterschiedlichem Erfolg von den Betroffenen gemeistert. Es kann durchaus passieren, dass sie nicht zur Ruhe kommen, schlecht schlafen, gereizt sind, sich bedroht und ohnmächtig fühlen oder sich sehr einsam vorkommen.

Am Beratungstelefon sind unter 03501 5152388 in der Zeit von Montag bis Freitag, 08:00 bis 20:00 Uhr, speziell ausgebildete Mitarbeiter erreichbar, mit welchen Betroffene über ihre Probleme, Sorgen und Ängste sprechen können. Die Gespräche sind vertraulich und können auf Wunsch auch anonym geführt werden.

Hilfe bei häuslicher Gewalt

Gerade in der momentanen ungewohnten Situation zeigt sich, dass Fälle von häuslicher Gewalt ansteigen. Umso wichtiger ist hier eine Beratung durch geschultes Personal. Dies wird in unserem Landkreis durch die Beratungs- und Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt und Stalking sichergestellt.

Die Erreichbarkeit ist per Telefon 0351 79552205 und per E-Mail beratung@skf-radebeul.de gegeben.

Weitere Notrufnummern und Kontakte

Einrichtung Kontakt
Telefonseelsorge Kinder 0800 1110333
Kinder- und Jugendtelefon
(Nummer gegen Kummer)
0800 116111
Telefonseelsorge Erwachsene 0800 1110111
0800 1110222
Elterntelefon 0800 1110550
Dresdner Telefon des Vertrauens 0351 8041616
Unabhängige Patientenberatung 0800 011 77 22
- in türkischer Sprache 0800 011 77 23
- in russischer Sprache 0800 011 77 24
Sucht- und Drogenhotline 01805 313031
Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen 0800 0116016
Frauen- und Kinderschutzhaus Pirna 03501 547160
Männerschutzwohnung Dresden 0351 32345422
Täter*innenberatung Escape 0351 8104343
Hilfetelefon sexueller Missbrauch 0800 2255530
www.hilfetelefon.de
Hilfetelefon bei Kindeswohlgefährdung Pirna 03501 5155215
Hilfetelefon bei Kindeswohlgefährdung Freital 03501 5155212
Hilfetelefon bei Kindeswohlgefährdung Dippoldiswalde 03501 5155211

Hier finden Sie unsere Notfallkarte: http://www.landratsamt-pirna.de/download/notfallkarte_klapp_2019-compressed.pdf

Die vollständige Übersicht finden Sie auf unserer Internetseite: http://www.landratsamt-pirna.de/corona-hilfe-kontakte.html

[1] Quelle: https://gisanddata.maps.arcgis.com/apps/opsdashboard/index.html#/bda7594740fd40299423467b48e9ecf6

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Kontakt Landratsamt Rettungsleitstelle, Notrufe Tierärztliche Notdienste

Terminvergabe zwingend erforderlich

Bürgerbüro Sebnitz: Terminvergabe zwingend erforderlich

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail

Bekanntmachungen

Aktuelle Pressemitteilungen

02.06.2020

Aktuelle Hinweise der Bewilligungsbehörde (LEADER und LE)  Aktuelle Hinweise der Bewilligungsbehörde (LEADER und LE)

02.06.2020

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Stand 02.06.2020, 12:00 Uhr)  Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Stand 02.06.2020, 12:00 Uhr)

29.05.2020

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Stand 29.05.2020, 12:00 Uhr)  Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Stand 29.05.2020, 12:00 Uhr)

Aktuelle Informationen/News

02.06.2020

Bauarbeiten am Hochwasserrückhaltebecken Friedrichswalde/Ottendorf  Bauarbeiten am Hochwasserrückhaltebecken Friedrichswalde/Ottendorf

28.05.2020

Dampfbahnen im Elbland zu Pfingsten häufiger unterwegs  Dampfbahnen im Elbland zu Pfingsten häufiger unterwegs

27.05.2020

Zusätzliche Züge zu Pfingsten im Einsatz  Zusätzliche Züge zu Pfingsten im Einsatz

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal