1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
10.05.2019 | 086/2019

Sanierung der S 168 – Pirna - Struppen jetzt in Planung

Symbolbild

Die Staatsstraße 168 befindet sich derzeit in einem stark sanierungswürdigen Zustand. Die Instandsetzung rückt nun in greifbare Nähe.

In einem ersten Bauabschnitt werden die Erneuerung der Durchlässe sowie der Fahrbahn zwischen Pirna und Struppen und der Bau des parallel zur Straße führenden Radweges erfolgen. Landrat Michael Geisler unterzeichnete am 9. Mai 2019 den Auftrag der Planungsleistungen an die Basler & Hofmann Deutschland GmbH in Dippoldiswalde. Die Realisierung der Maßnahmen soll ab 2020 beginnen.

Ebenfalls noch in diesem Jahr soll die europaweite Ausschreibung der Ingenieurleistungen für den Bereich der Ortslage von Struppen, die den Bau der Fahrbahn, der Gehwege und die Erneuerung des Brückenbauwerkes und der Stützwände umfasst, veranlasst werden. Die Vorbereitung dieser Leistungen wurde an das Ingenieurbüro Langenbach aus Dresden vergeben.

Eine Voraussetzung für den Baubeginn ist die Herstellung des Baurechts, wofür das Einvernehmen mit den Trägern öffentlicher Belange sowie die Zustimmung der Grundstückseigentümer zur Beanspruchung der benötigten Flächen vorliegen müssen. Erst dann kann die öffentliche Ausschreibung der Bauleistungen erfolgen.

Der Freistaat hat sich dazu bereit erklärt, die benötigten finanziellen Mittel im Haushalt vorzuhalten. Die Finanzierung des Projektes ist somit abgesichert. Die Landkreisverwaltung hat das Vorhaben als prioritär eingestuft und sich das Ziel gesetzt, die Maßnahmen ohne Verzögerungen umzusetzen. Noch in diesem Jahr soll die genauere Planung der Maßnahme der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Auf der Grundlage einer Vereinbarung des Landkreises mit dem Freistaat Sachsen vom März 2018 wird der Bau der Staatsstraße durch den Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge beauftragt.

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Kontakt Landratsamt Rettungsleitstelle, Notrufe Tierärztliche Notdienste

Öffnungszeiten Landratsamt

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Bekanntmachungen

Ankommen im Landkreis leicht gemacht - die Heimkehrerbörse www.heimkehrerboerse.info

Logo: Heimkehrerbörse

Aktuelle Pressemitteilungen

21.05.2019

Beseitigung einer Gefahrenstelle bei Nässe am „Kleinen Possendorfer Berg“  Beseitigung einer Gefahrenstelle bei Nässe am „Kleinen Possendorfer Berg“

21.05.2019

Antrag auf geförderte Schülerbeförderung bis zum 31. Mai 2019 stellen  Antrag auf geförderte Schülerbeförderung bis zum 31. Mai 2019 stellen

17.05.2019

Veränderte Öffnungszeiten  Veränderte Öffnungszeiten

Aktuelle Informationen/News

20.05.2019

Arbeitsagentur und Jobcenter in Pirna bleiben am 22. Mai 2019 geschlossen  Arbeitsagentur und Jobcenter in Pirna bleiben am 22. Mai 2019 geschlossen

20.05.2019

Medizinhistorische Sammlungen Bad Gottleuba erhalten Spende  Medizinhistorische Sammlungen Bad Gottleuba erhalten Spende

20.05.2019

Neue Fahne für Berggießhübler Gebirgsverein angekommen  Neue Fahne für Berggießhübler Gebirgsverein angekommen

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal