1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
20.09.2018 | 172/2018

Verbesserung der Schulinfrastruktur im Landkreis bis 2022

logo_lra_pressestelle-k

Am 20. September reichte der Landkreis termingerecht seinen Maßnahmeplan zum Schulinvestitionsprogramm „Brücken in die Zukunft II“ im Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft ein. Zuvor hatte eine intensive Abstimmung mit den Kommunen und dem Kreisverband des Sächsischen Städte- und Gemeindetages stattgefunden.

Demnach werden 31 Investitions- bzw. Sanierungsfördermaßnahmen an Schulen mit einer Fördersumme von insgesamt rund 10,5 Mio. Euro in Abstimmung mit dem Sächsischen Kultusministerium zur Förderung angemeldet. Dazu gehören unter anderem die Gesamtsanierung der Diesterweg Grundschule in Pirna-Copitz und die Sanierung der Oberschule Geschwister Scholl in Freital-Hainsberg.

Auch der Landkreis selbst hat sein Förderbudget in Höhe von knapp 3,5 Mio. Euro zur Ertüchtigung der Schule für Lernförderung „Wilhelmine Reichard“ in Freital fristgerecht angemeldet. Hier ist in den kommenden Jahren für die Sanierung des Hauses 2 sowie für den zweiten Teil des Modulbaus ein Investitionsaufwand von ca. 5 Mio. Euro veranschlagt.

„Der Landkreis und die Städte und Gemeinden werden das zur Verfügung stehende Kontingent aus dem Förderprogramm zu 100 % ausschöpfen. Damit trägt diese Investition in unsere Bildungslandschaft zu attraktiven Schul- und damit auch Wohnorten bei.“, so Landrat Michael Geisler.

Der durch das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft geprüfte Schulinvestitionsplan wird voraussichtlich im Oktober 2018 an den Landkreis übergeben werden. Damit können dann die Einzelmaßnahmen in die Realisierung gehen, sofern nicht bereits von der Möglichkeit des vorzeitigen Maßnahmebeginns Gebrauch gemacht wurde.

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Kontakt Landratsamt Rettungsleitstelle, Notrufe Tierärztliche Notdienste

Terminvergabe zwingend erforderlich

Bürgerbüro Sebnitz: Terminvergabe zwingend erforderlich

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail

Bekanntmachungen

Aktuelle Pressemitteilungen

03.07.2020

Corona-Virus: Aktuelle Situation im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge  Corona-Virus: Aktuelle Situation im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

03.07.2020

Bundesverdienstorden für Pfarrer i. R. Günter Hartmann  Bundesverdienstorden für Pfarrer i. R. Günter Hartmann

02.07.2020

Bundesverdienstordens an Kurt Weißhaupt verliehen  Bundesverdienstordens an Kurt Weißhaupt verliehen

Aktuelle Informationen/News

03.07.2020

Internetseite zu AzubiTicket Sachsen erweitert  Internetseite zu AzubiTicket Sachsen erweitert

03.07.2020

Baugrunduntersuchungen an der B 172 in Königstein ab 20. Juli  Baugrunduntersuchungen an der B 172 in Königstein ab 20. Juli

02.07.2020

Stellenausschreibung des Regionalen Planungsverbandes  Stellenausschreibung des Regionalen Planungsverbandes

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal