1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
27.08.2018 | 151/2018

Landkreis erhielt zusätzliche Fördermittel für Leistungssportzentrum Altenberg – Grundstein wurde gelegt

Leistungssportzentrum Altenberg

Grundsteinlegung am Leistungssportzentrum Altenberg

Im Rahmen der Grundsteinlegung für den Neubau des Leistungssportzentrums in Altenberg übergab der Staatssekretär des Sächsischen Innenministeriums, Prof. Dr. Günther Schneider, im Beisein des Parlamentarischen Staatssekretärs des Bundesinnenministeriums Stephan Mayer einen weiteren Fördermittelbescheid für den Sportkomplex an Landrat Michael Geisler. Zu den vom Bund bewilligten Fördermitteln von 1,3 Mio. € und den bereits vom Freistaat Sachsen bereitgestellten 4,5 Millionen Euro kommen nun weitere 1,1 Millionen Euro dazu, die in das ehrgeizige Projekt investiert werden können.

Zur Gesamtfinanzierung tragen die bewilligten Fördermittel aus dem Investitionspaket für die Anteile Biathlon und die Außenanlagen ebenso bei wie die vom Kreistag bereits im August 2017 zur Gesamtfinanzierung zur Verfügung gestellten zusätzlichen Eigenmittel in Höhe von 1 Mio. € bei.

„Mit diesem zusätzlichen Fördergeld können wir das im Oktober 2017 begonnene Bauvorhaben fortsetzen und weitere Ausschreibungen für 2019 vornehmen. Das moderne Leistungssportzentrum wird nach Fertigstellung optimale Trainings- und Rahmenbedingungen für den Nachwuchs- und Leistungssport bieten.“, so Landrat Michael Geisler.

Bereits im letzten Jahr begannen die Bauarbeiten mit dem Abbruch der ehemaligen Tischlerei und der Erschließung des Baufeldes. Zum Sportkomplex gehört außerdem die 2014 fertiggestellte Dreifeld-Sporthalle.

Mit der heutigen Grundsteinlegung geht es nun in die „heiße“ Bauphase. Geplant ist die Errichtung eines Trainingsgebäudes für Spitzensportler und Nachwuchsleistungssportler in den Sportarten Bob, Skeleton, Rodel, Biathlon und Mountainbike. Weitere wichtige Bestandteile der Maßnahme sind die Anschubstrecke Bob, die Startstrecke Rodel, die Schieß- und Laufhalle, ein Laufbandraum, Krafträume, Werkstätten sowie Trainerbüros und Mehrzweckraum.

Insgesamt ist dieses Mammutprojekt mit rund zwölf Millionen Euro veranschlagt. Aus verschiedenen Fördertöpfen kommen bislang rund acht Millionen Euro, rund 2,75 Millionen Euro werden vom Landkreis finanziert.

Für die für die Gesamtfinanzierung noch offenen 1,75 Millionen € hat der Freistaat die Förderung zusätzlich zu den heute übergebenen Fördermitteln zugesagt. Die endgültige Bewilligung der Fördermittel wird dann schrittweise und parallel zum Fortschreiten der Baumaßnahme erfolgen.

Geplant ist die Fertigstellung des Leistungssportzentrums Altenberg im Jahr 2020.

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Kontakt Landratsamt Rettungsleitstelle, Notrufe Tierärztliche Notdienste

Öffnungszeiten Landratsamt

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Bekanntmachungen

Aktuelle Pressemitteilungen

11.12.2019

Weihnachten zu Hause?  Weihnachten zu Hause?

10.12.2019

Landkreis versteigert derzeit Werkzeug, Handwerkermöbel und Technik  Landkreis versteigert derzeit Werkzeug, Handwerkermöbel und Technik

09.12.2019

Wirtschaftstag des Landkreises: Schon jetzt vormerken und am 27.05.2020 dabei sein   Wirtschaftstag des Landkreises: Schon jetzt vormerken und am 27.05.2020 dabei sein

Aktuelle Informationen/News

11.12.2019

Weitere 25 Millionen Euro für "Vitale Dorfkerne" - Fördermittel für ländlichen Raum können ab sofort beantragt werden  Weitere 25 Millionen Euro für "Vitale Dorfkerne" - Fördermittel für ländlichen Raum können ab sofort beantragt werden

10.12.2019

Zu Weihnachten Lebensretter werden  Zu Weihnachten Lebensretter werden

09.12.2019

Verkehrsverbund Oberelbe stellt Weichen für 2020  Verkehrsverbund Oberelbe stellt Weichen für 2020

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal