1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
05.07.2018 | 113/2018

Weiterhin Waldbrandgefahr und Trockenheit im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

logo_waldbrand

Im Sommer sorgen ein leckeres Eis oder ein kühles Getränk immer wieder gern für Erfrischung. Aber übermäßiger Sonnenschein birgt allerlei Gefahren für Mensch und Natur. Gerade bei der schon lang anhaltenden Wetterlage ist es unerlässlich regelmäßig auf diese Gefahren und wie man diese verhindern kann hinzuweisen.

Aufgrund der Meldung des Deutschen Wetterdienstes gilt für den Landkreis eine mittlere bis hohe  Waldbrandgefährdung(Stufe 3: Hochlagen Osterzgebirge; Stufe 4: Nationalparkregion Sächsische Schweiz und Hügelland Landkreis).

Daher bittet die Landkreisverwaltung um äußerste Vorsicht und Aufmerksamkeit. Brandauslösende Arbeiten, öffentliche Feuerstellen und Grillplätze im Wald oder in unmittelbarer Nähe zu diesem sind nicht mehr zu betreiben.

Des Weiteren bitten wir Sie aufgrund der weiter zurückgegangenen Wasserstände von jeglichen Wasserentnahmen aus den umliegenden Gewässern abzusehen. Gerade bei kleinen und mittleren Bächen führt die Hitze zunehmend zu einem ernsthaften Problem für die Lebewesen im und am Wasser.

Die aktuelle Prognose zur Waldbrandgefährdung finden Sie unter:

www.mais.de/php/sachsenforst.php?n=3 sowie auf der Homepage des Landkreises: www.landratsamt-pirna.de/ref-schutz-des-waldes-waldbrandschutz.html

Weiterhin gibt das Bundesamtes für Bevölkerungsschutz Hinweise bei extremer Hitze: https://www.bbk.bund.de/SharedDocs/Kurzmeldungen/BBK/DE/2018/Hitze_Tipps_von_BBK.html

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Ankommen im Landkreis leicht gemacht - die Heimkehrerbörse www.heimkehrerboerse.info

Logo: Heimkehrerbörse

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

20.07.2018

Allgemeinverfügung Sperrung des Waldes im Gebiet Nationalparkregion Sächsische Schweiz  Allgemeinverfügung Sperrung des Waldes im Gebiet Nationalparkregion Sächsische Schweiz

19.07.2018

Straßenbaumaßnahmen auf der K 9080 zwischen Oberhermsdorf und Kleinopitz   Straßenbaumaßnahmen auf der K 9080 zwischen Oberhermsdorf und Kleinopitz

17.07.2018

Öffentliche Sitzung des Wirtschafts-, Tourismus- und Vergabeausschusses am 24.07.2018  Öffentliche Sitzung des Wirtschafts-, Tourismus- und Vergabeausschusses am 24.07.2018

Aktuelle Informationen/News

19.07.2018

Blutspende im Sommer - Termine im August  Blutspende im Sommer - Termine im August

17.07.2018

Mit Bus und Bahn ins neue Ausbildungsjahr   Mit Bus und Bahn ins neue Ausbildungsjahr

16.07.2018

Torgau erwartet tausende Besucher und Mitwirkende zum „Tag der Sachsen“  Torgau erwartet tausende Besucher und Mitwirkende zum „Tag der Sachsen“

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal