1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
30.03.2020 | 107/2020

Landkreis unterstützt Fachkraftallianzen

Träger der freien Jugendhilfe aus den Bereichen der Kinder-, Jugend(sozial)arbeit und Familienförderung helfen bei Engpässen aus

Logo Landratsamt

Die Coronapandemie hat auch die Einstellung aller Angebote der Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und des erzieherischen Kinder- und Jugendschutzes sowie die Schließung der Familienzentren, der Kinder- und Jugendhäuser sowie der Jugendclubs und der Einrichtungen der Jugendberufshilfe zur Folge. Dadurch sind freie Kapazitäten bei den ansonsten dort überwiegend tätigen Sozialpädagogen entstanden, die jetzt zur Unterstützung in anderen Leistungsbereichen der Kinder- und Jugendhilfe im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge bzw. in sonstigen sozialen Bereichen eingesetzt werden sollen.

Das Angebot bei personellen Engpässen zu helfen, richtet sich in erster Linie an Kinder- und Jugendheime, die Unterstützungsbedarf beim Jugend- und Bildungsamt anmelden können.

Aber auch für Pflegefamilien besteht die Möglichkeit sozialpädagogische Fachkräfte anzufragen, um die ihnen anvertrauten Kinder in dieser außergewöhnlichen Situation  bestmöglich betreuen zu können. Pflegeeltern richten ihr Hilfeersuchen ebenfalls an die bekannten Ansprechpartner des Pflegekinderdienstes im Jugend- und Bildungsamt.

Neben diesen Einsatzmöglichkeiten haben die Projektträger inzwischen telefonische und, über Social-Media-Kanäle, virtuelle Bildungs- und Beratungsangebote eingerichtet, die über Homeoffice der Mitarbeiter in Anspruch genommen werden können.

Ein alternativer Einsatz der Fachkräfte in ambulanten, stationären und teilstationären Hilfen zur Erziehung bzw. bei sonstigen sozialen Bedarfen aufgrund der Corona-Pandemie ist sowohl in eigener Trägerschaft als auch im Rahmen von trägerübergreifenden Fachkraftallianzen möglich.

Die Fachkraftallianz will damit solidarisch und unbürokratisch freie personelle Ressourcen aufnehmen und im Bedarfsfall zur Verfügung stellen. Sie ist eine Initiative, die auf Freiwilligkeit aller Akteure setzt und dazu beiträgt, die anstehenden Herausforderungen vorausschauend gemeinsam zu meistern.

Die trägerinternen Fachkraftallianzen werden eigenständig seitens der Träger organisiert, die trägerübergreifenden Fachkraftallianzen steuert das Jugend- und Bildungsamt.

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Kontakt Landratsamt Rettungsleitstelle, Notrufe Tierärztliche Notdienste

Terminvergabe zwingend erforderlich

Bürgerbüro Sebnitz: Terminvergabe zwingend erforderlich

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail

Bekanntmachungen

Aktuelle Pressemitteilungen

02.06.2020

Aktuelle Hinweise der Bewilligungsbehörde (LEADER und LE)  Aktuelle Hinweise der Bewilligungsbehörde (LEADER und LE)

02.06.2020

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Stand 02.06.2020, 12:00 Uhr)  Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Stand 02.06.2020, 12:00 Uhr)

29.05.2020

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Stand 29.05.2020, 12:00 Uhr)  Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Stand 29.05.2020, 12:00 Uhr)

Aktuelle Informationen/News

02.06.2020

Bauarbeiten am Hochwasserrückhaltebecken Friedrichswalde/Ottendorf  Bauarbeiten am Hochwasserrückhaltebecken Friedrichswalde/Ottendorf

28.05.2020

Dampfbahnen im Elbland zu Pfingsten häufiger unterwegs  Dampfbahnen im Elbland zu Pfingsten häufiger unterwegs

27.05.2020

Zusätzliche Züge zu Pfingsten im Einsatz  Zusätzliche Züge zu Pfingsten im Einsatz

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal