1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
14.11.2019 | 251/2019

Buß- und Bettag auf Festung Königstein: Sondereintritt, Rundgänge und Orgelmusik

Foto Festung Königstein

Foto: Festung Königstein gGmbH

Pressemitteilung Festung Königstein gGmbH

Am 20. November, dem Buß- und Bettag, lädt die Festung Königstein mit ermäßigten Eintrittspreisen zu einem erlebnisreichen Ausflug ein. Erwachsene zahlen sieben statt zehn, Familien 15 statt 25 Euro. Kinder bis sechs Jahre haben generell freien Eintritt.

Der Besuch aller Ausstellungen ist inklusive. Zusätzlich locken Sonderführungen, unentgeltliche Konzerte in der Garnisonskirche und ein Suchspiel für Kinder.

 

- Führungen für einen Euro -

Die Führung „Festung komplett – ein Streifzug durch die Festungsgeschichte“ zählt zu den beliebtesten auf dem Königstein. Der Rundgang gewährt Einblicke in sonst verschlossene Bereiche, wie die unterirdischen Kasematten oder den einstigen Weinkeller Augusts des Starken. Am Buß- und Bettag können Erwachsene für nur einen Euro teilnehmen. Kinder bis 16 Jahre gehen kostenlos mit. Start ist jeweils um 12 und um 14 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

- Orgelkonzerte mit Karl Maureen -

Sachsens älteste Garnisonskirche „St. Georg“ ist in den Wintermonaten normalerweise nicht zugänglich. Eine Glastür gewährt lediglich einen Blick ins Innere. Am Buß- und Bettag wird die Kapelle jedoch geöffnet. Der Münchner Organist Karl Maureen gibt Konzerte auf der Jehmlich-Orgel.

Maureen war bis 2006 Professor für Orgelliteraturspiel und Leiter des Fachbereichs Kirchenmusik an der Hochschule für Musik Nürnberg-Augsburg und am Leopold-Mozart-Zentrum in Augsburg. Die jeweils fünfzehnminütigen Konzerte sind kostenfrei und finden von 12 bis 16 Uhr zu jeder vollen Stunde statt.

 

- Kinderspiel für kleine Entdecker -

Junge Besucher zwischen acht und 14 Jahren können die Festung mit dem Suchspiel „Eine große Festung für kleine Entdecker“ spielerisch erkunden.

Mit Hilfe eines Rätselbogens ordnen sie dabei Bildausschnitte den richtigen Bauwerken zu. Die Anleitung dafür ist kostenfrei an den Kassen und im Museumsshop erhältlich.

 

Die Festung Königstein ist in der Wintersaison (November bis März) von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

 

Herausgeber:
Festung Königstein gGmbH
01824 Königstein
T: +49 35021 64-607
www.festung-koenigstein.de

Pressekontakt:
Anne Jungowitz
THIEL Public Relations e. K.
T: +49 351 3148892
E-Mail: presse@thielpr.com

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Kontakt Landratsamt Rettungsleitstelle, Notrufe Tierärztliche Notdienste

Öffnungszeiten Landratsamt

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Bekanntmachungen

Aktuelle Pressemitteilungen

11.12.2019

Weihnachten zu Hause?  Weihnachten zu Hause?

10.12.2019

Landkreis versteigert derzeit Werkzeug, Handwerkermöbel und Technik  Landkreis versteigert derzeit Werkzeug, Handwerkermöbel und Technik

09.12.2019

Wirtschaftstag des Landkreises: Schon jetzt vormerken und am 27.05.2020 dabei sein   Wirtschaftstag des Landkreises: Schon jetzt vormerken und am 27.05.2020 dabei sein

Aktuelle Informationen/News

11.12.2019

Weitere 25 Millionen Euro für "Vitale Dorfkerne" - Fördermittel für ländlichen Raum können ab sofort beantragt werden  Weitere 25 Millionen Euro für "Vitale Dorfkerne" - Fördermittel für ländlichen Raum können ab sofort beantragt werden

10.12.2019

Zu Weihnachten Lebensretter werden  Zu Weihnachten Lebensretter werden

09.12.2019

Verkehrsverbund Oberelbe stellt Weichen für 2020  Verkehrsverbund Oberelbe stellt Weichen für 2020

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal