1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
14.11.2016 | 115/2016

Großes Interesse bei der UniBörse

Foto von der Veranstaltung

Bereits zum fünften Mal hatte das Landratsamt am vergangenen Samstag interessierte Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis zur UniBörse ins "Glückauf"- Gymnasium nach Dippoldiswalde eingeladen. Mehr als 40 Aussteller, darunter zahlreiche sächsische Studieneinrichtungen und regionale Arbeitgeber, warben für ihre Studiengänge und informierten über berufliche Perspektiven in der Region.

Mit mehr als 800 Besuchern an diesem Tag wurde ein neuer Rekord erzielt. Diese Zahl bedeutete immerhin eine Verdreifachung gegenüber der ersten Messe im Jahr 2012.

Neben den Gesprächsmöglichkeiten an den zahlreichen Informationsständen nutzten die Gäste an diesem Tag auch das bunte Workshop-Angebot. So lockte vor allem der Zeichenworkshop Designinteressierte an, der von einer erfahrenden Dozentin geleitet wurde. Technikbegeisterte staunten unterdessen über die Funktionsvielfalt des Laserscanners, den die Verantwortlichen der TU Bergakademie Freiberg im Gepäck hatten. Auch der Vortrag zum Lehrerberuf der Sächsischen Bildungsagentur stieß auf reges Interesse bei den Studieninteressierten. Wie schon im Vorjahr waren die Plätze beim Knigge-Kurs besonders begehrt. Junge Berufseinsteiger bekamen hier Tricks und Kniffe für das Bewerbungsverfahren mit auf den Weg. Am Rande der Messe konnten noch allgemeine Informationen zu Studienfinanzierungsmöglichkeiten, Freiwilligendiensten und zur Berufsausbildung mit Abitur gewonnen werden.

Auch dieses Jahr wurde das kostenfreie Ticket für die Fahrt zur UniBörse, das der VVO im Vorfeld nach Anmeldung zur Verfügung gestellt hatte, rege durch die Schülerinnen und Schüler des Landkreises genutzt.

Schüler des "Glückauf"-Gymnasiums hatten für Aussteller und Besucher Sandwiches und Kuchen vorbereitet, auch dafür ein dickes Dankeschön!

Die UniBörse ist eine Initiative des Landratsamtes und wird unterstützt von der Ostsächsischen Sparkasse Dresden, der Robotron Datenbank-Software GmbH und der Agentur für Arbeit Pirna.

Kontakt:
Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
Wirtschaftsförderung
Schloßhof 2/4, 01796 Pirna
Tel.:    03501 515-1514                                         
Fax:    03501 515-81514
E-Mail: manuela.sprechert@landratsamt-pirna.de

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Ankommen im Landkreis leicht gemacht - die Heimkehrerbörse www.heimkehrerboerse.info

Logo: Heimkehrerbörse

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

10.07.2018

Straßenbau zwischen Krietzschwitz und Struppen dauert länger  Straßenbau zwischen Krietzschwitz und Struppen dauert länger

06.07.2018

Neue Landkreisbroschüre erschienen  Neue Landkreisbroschüre erschienen

05.07.2018

Weiterhin Waldbrandgefahr und Trockenheit im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge  Weiterhin Waldbrandgefahr und Trockenheit im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Aktuelle Informationen/News

10.07.2018

Straßenwärter haben Ausbildung erfolgreich abgeschlossen  Straßenwärter haben Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

06.07.2018

Fun-Teams jetzt noch anmelden für Beachvolleyball-Cup im Geibeltbad-Freibad in Pirna   Fun-Teams jetzt noch anmelden für Beachvolleyball-Cup im Geibeltbad-Freibad in Pirna

05.07.2018

Weißeritztalbahn lädt zum Schmalspurbahn-Festival für die ganze Familie  Weißeritztalbahn lädt zum Schmalspurbahn-Festival für die ganze Familie

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal