1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Foto-Impressionen aus dem Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Unternavigation

Sie sind hier:  

Kirnitzschtalbahn

foto_kirnitzschtalbahn

Kirnitzschtalbahn

Durch die faszinierende Felsenlandschaft des Elbsandsteingebir­ges bringt eine kleine Straßenbahn seit 1898 Wanderer, Tour­isten und Kurgäste von Bad Schandau hinein in den Nationalpark Sächsische Schweiz.

Die "eine Linie" ist der kleinste Straßenbahnbetrieb Deutschlands und hat eine Gesamtstreckenlänge von etwa 8 Kilometer. Die Strecke führt vom Bad Schandauer Stadtpark durch das wildromantische Kirnitzschtal bis zur Endstation Lichtenhainer Wasserfall.

So erreicht man von der Kirnitzschtalbahn aus Wanderwege zu herrlichen Aussichtspunkten, wie den Winterbergen, den Affen- und den Schrammsteinen oder zum Kuhstall, einer elf Meter hohen Durchgangshöhle.

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Katrin Hentschel - Sachbearbeiterin Tourismusförderung

Hausanschrift:
01796 Pirna, Schloßhof 2/4 (Haus EF)

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 03501 515-1518, 0175 93 93 574
Fax: 03501 515-8-1518
E-Mail: E-Mail