1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

Sie sind hier:  

Datenschutzbeauftragte

Datenschutzbeauftragte

Die Datenschutzbeauftragte hat die Aufgabe, die öffentliche Stelle bei der Ausführung des Sächsischen Datenschutzgesetzes sowie anderer Vorschriften über den Datenschutz zu unterstützen. Damit soll das Recht jeder Person gewahrt werden, selbst über die Preisgabe und Verwendung sie betreffender Informationen zu bestimmen (Informationelles Selbstbestimmungsrecht). Die Aufgaben ergeben sich aus § 11 Abs. 4 des Sächsischen Datenschutzgesetzes. Unter anderem zählen dazu:

  • Überwachung der Einhaltung der Datenschutzvorschriften bei der Planung, Einführung und Anwendung von Verfahren, mit denen personenbezogene Daten automatisiert verarbeitet werden,
  • Schulung von mit der Verarbeitung personenbezogener Daten tätigen Personen und Beschäftigten durch geeignete Maßnahmen,
  • Führen des Verzeichnisses automatisierter Verfahren,
  • Vorabkontrolle nach § 10 Abs. 4 SächsDSG.

Fragen und Hinweise werden vertraulich behandelt. Die Datenschutzbeauftragte ist zur Verschwiegenheit über die Identität Betroffener und Beschäftigter, die sich an sie gewandt haben sowie über Umstände, die Rückschlüsse auf diese Personen zulassen, verpflichtet. Grundlage ist auch hier das Sächsische Datenschutzgesetz. Die Datenschutzbeauftragte ist direkt dem Landrat als Leiter der Behörde unterstellt und arbeitet weisungsfrei bei der Wahrnehmung der gesetzlichen Aufgaben. Eine Terminvergabe erfolgt nach Absprache.

Gesetzliche Grundlagen:

Gesetz zum Schutz der informationellen Selbstbestimmung im Freistaat Sachsen (Sächsisches Datenschutzgesetz 

Kontakte:

Der Sächsische Datenschutzbeauftragte

Bundesbeauftragter für Datenschutz

Informationen zum Datenschutz der Internetpräsenz des Landkreises

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Ina Schulze - Datenschutz- und Informationssicherheitsbeauftragte

Hausanschrift:
01796 Pirna, Schloßhof 2/4 (Haus EF)

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 03501 515-1050
Fax: 03501 515-8-1050
E-Mail: E-Mail

Sprechzeiten

Nach Terminvereinbarung