1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

Sie sind hier:  

Rückblick 5. Tourismustag des Landkreises am 7. November 2017 in Bad Schandau

08.11.2017

Kultur der Freude, Energieräuber, Online Gäste gewinnen – das waren die Schlagwörter beim 5. Tourismustag des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge am 07.11.2017

Foto: Tourismustag

Dr.-Ing. Martina Dressel

Foto: Dr.-Ing. Martina Dressel

Foto: Dr.-Ing. Martina Dressel

Ihre Botschaft für den 5. Tourismustag:

Gelassen statt gehetzt durch den Alltag – eine Kultur der Freude leben.

Wie schaffen wir das? Die Welt scheint aus den Fugen zu sein, unser Gefühlsleben auch: Läuft unser Geschäft schleppend, klagen wir. Brummt es, belasten uns die hohen Steuern. Wir sorgen uns, wenn Gäste ausbleiben. Kommen sie in Scharen, stöhnen wir, wie anstrengend das ist.

Gehört das Hamsterrad zwingend zum Erfolg oder gibt es Alternativen? Wie gelingt es, Effizienz mit Leichtigkeit zu verbinden, um trotz Tohuwabohu innerlich in Balance zu bleiben. TOP zu sein, wenn es darauf ankommt, Frust in Freude zu verwandeln und andere mit dieser Freude anzustecken? Inwieweit aber sind Freude und Glück von Umgebungsbedingungen abhängig? In China sagt man: „Wer die Welt in Ordnung bringen will, gehe zuerst durchs eigene Haus.“

 

Nachfolgend der Vortrag und die Checkliste "Kultur der Freunde":

 

Dr. Torsten Schwarz

Foto: Dr. Torsten Schwarz

Foto: Dr. Torsten Schwarz

Seine Botschaft für den 5. Tourismustag:

„Mit wenig Aufwand eine professionelle Online-Präsenz aufbauen und halten.“

Sie müssen kein Online-Profi sein, um die wichtigsten Online-Instrumente zu beherrschen. Fakt ist aber: Das Web ist längst zu einem wichtigen Teil unseres Entscheidungsprozesses geworden, denn bereits über 97 Prozent der Onliner nutzen das Internet zur Recherche vor dem Einkauf oder Urlaub. Und Bewertungen der Nutzer beeinflussen die Entscheidung potenzieller Kunden maßgeblich, denn wer bei gut  abschneidet, wird in den Listen großer Buchungsportale weit oben angezeigt. Wer die wichtigsten Portale gar nicht kennt, wird totgeschwiegen. Eine Reihe neuer Portale wiederum vergleicht die Reputation von Einrichtungen und prüft die Zuverlässigkeit von privaten Empfehlungen.

Wer also auch morgen noch neue Gäste in seinem Geschäft begrüßen möchte, sollte sich mit den aktuellen Entwicklungen im Bereich Online-Marketing beschäftigen und dabei kann das Internet helfen, Ihnen provisionsfrei neue Gäste zu liefern.

 

Nachfolgend der Link zum Vortrag und die Checkliste "Schritte zum professionellen Online-Marketing":

TOURISMUS - einer der wichtigsten Wirtschaftsfaktoren im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge!

Für uns sind Stabilität und kontinuierliche Entwicklung der touristischen Leistungsträger sowie der touristischen Infrastruktur oberste Maxime. Geht es der Branche gut, geht es auch der Region gut.

Das Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge möchte den Unternehmen der Tourismusbranche eine Plattform für den Erfahrungsaustausch bieten und sie über neue Trends und Entwicklungen informieren, also Themen ansprechen, mit denen die Unternehmen bei ihrer täglichen Arbeit konfrontiert werden. Der TOURISMUSTAG, 2009 ins Leben gerufen, bietet dafür einen vielseitigen Wissenstransfer und ist Basis für Networking.

 

   

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Katrin Hentschel - Sachbearbeiterin Tourismusförderung

Hausanschrift:
01796 Pirna, Schloßhof 2/4 (Haus EF)

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 03501 515-1518, 0175 93 93 574
Fax: 03501 515-8-1518
E-Mail: E-Mail

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Wir stehen Ihnen selbstverständlich auch außerhalb der allgemeinen Sprechzeiten als Ansprechpartner zur Verfügung!