1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

Sie sind hier:  

Aktuelles

Verordnung der Landesdirektion Sachsen zur Festsetzung des Hochwasserentstehungsgebietes "Untere Müglitz/Gottleuba" - Ersatzverkündung, Einsichtnahme

Die Verordnung ist für die Dauer von zwei Wochen, beginnend am Tag nach ihrer Verkündung im Sächsischen Gesetz- und Verordnungsblatt, zur kostenlosen Einsicht durch jedermann bei folgenden Behörden zu den genannten Dienstzeiten öffentlich ausgelegt:

Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Schloßhof 2/4, EF.0.16, 01796 Pirna

Montag und Freitag:                 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr 
Dienstag und Donnerstag:    8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr

ANHANG: Verordnung der Landesdirektion Sachsen zur Festsetzung des Hochwasserentstehungsgebietes "Untere Müglitz/Gottleuba"       

Bekanntmachung SMI zur Verwendung von Vordrucken im baurechtlichen Verfahren

4. Dezember 2014 – Bekanntmachung der Änderung des Vordrucks „Anlage 10 - Erklärung des Tragwerksplaners zur Prüfung des Vorhabens nach § 12 Absatz 3 der Durchführungsverordnung zur SächsBO“

Die Bekanntmachung vom 17. November 2014 wurde am 4. Dezember 2014 im Sächsischen Amtsblatt Nr. 49/2014 Seite 1473 verkündet.

Der Vordruck tritt ab den 1. Januar 2015 an die Stelle der Anlage 10 der Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums des Innern über die Verwendung von Vordrucken im bauaufsichtlichen Verfahren vom 30. August 2004 (SächsABI. SDr. S 518), die zuletzt durch Bekanntmachung vom 15. November 2012 (SächsABI. S. 1411) geändert worden ist.

Gemäß § 66 Abs. 3 Satz 2 der Sächsischen Bauordnung (SächsBO) ist bei den dort genannten baulichen Anlagen der Standsicherheitsnachweis bauaufsichtlich zu prüfen, wenn sich aus dem Kriterienkatalog ein entsprechendes Erfordernis ergibt. Der vom qualifizierten Tragwerksplaner zur Feststellung der Pflicht zur bauaufsichtlichen Prüfung des Standsicherheitsnachweises anzuwendende Kriterienkatalog ist in Anlage 2 zur Durchführungsverordnung zur Sächsischen Bauordnung (DVOSächsBO) geregelt, welche mit der Änderung der DVOSächsBO vom 8. Oktober 2014 (SächsGVBI. S. 647) um ein weiteres Kriterium erweitert wurde.

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Link zu den Bürgerbüros

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

18.01.2018

18.30 Uhr: Sturmtief Friederike- Stromausfälle, Straßensperrungen im Landkreis  18.30 Uhr: Sturmtief Friederike- Stromausfälle, Straßensperrungen im Landkreis

18.01.2018

Sturmtief Friederike - Im Landratsamt arbeitet die Koordinierungsgruppe unter Leitung des Landrates  Sturmtief Friederike - Im Landratsamt arbeitet die Koordinierungsgruppe unter Leitung des Landrates

12.01.2018

Jeden Tag eine andere Welt kennenlernen: Aktionswoche „SCHAU REIN!" vom 12. – 17.03.2018  Jeden Tag eine andere Welt kennenlernen: Aktionswoche „SCHAU REIN!" vom 12. – 17.03.2018

Aktuelle Informationen/News

18.01.2018

Unwetterwarnung - Heute kein Jugendhilfeausschuss  Unwetterwarnung - Heute kein Jugendhilfeausschuss

17.01.2018

Rückblick auf den Arbeitsmarkt im Jahr 2017 und Ausblick auf 2018  Rückblick auf den Arbeitsmarkt im Jahr 2017 und Ausblick auf 2018

17.01.2018

Hurra, hurra, der Winter ist hoffentlich bald da - unser Winterferienprogramm - im Familienzentrum Dippoldiswalde  Hurra, hurra, der Winter ist hoffentlich bald da - unser Winterferienprogramm - im Familienzentrum Dippoldiswalde

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal