1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
25.04.2017 | 085/2017

Bis 28. April 2017 zum Sächsischen Landeswettbewerb "Ländliches Bauen" 2017 anmelden

Einladung zur Beteiligung am Landeswettbewerb

Wettbewerb-Titel

Es stehen Preisgelder in Höhe von insgesamt 20.000 Euro zur Verfügung.

Mit dem  Wettbewerb des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) soll ein Bewusstsein für ländliches Bauen, Werte ländlicher Baukultur und eine zeitgemäße Baugestaltung sensibilisiert werden. Dafür werden z. B. Umnutzungs- und Sanierungsobjekte, Neubauten ländlicher Gebäude mit Bezug zur regionalen Bauweise oder auch demografiegerechter Dorfumbau und die Gestaltung dörflicher Freianlagen prämiert, die beispielhaft für künftige Vorhaben stehen können.

Wettbewerbskategorien für Preise

Ausgezeichnet werden Projekte zum Erhalt ländlicher Bausubstanz in den Kategorien „Umnutzung“, „Sanierung“, „Neu- und Ergänzungsbauten“ sowie „Gestaltung von Freianlagen und baulichen Anlagen“. Für diese stehen Preise von insgesamt 20 000 Euro zur Verfügung. Barrierefreies Bauen in historischen Gebäuden soll im Besonderen bewertet werden. In den ländlichen Regionen unseres Landkreises können zahlreiche Lösungen den Teilnahmeanforderungen des Wettbewerbs gut entsprechen. Mit dem Wettbewerb soll das besondere Bemühen von privaten und öffentlichen Bauherren oder auch Architekten und Planern um den Erhalt ländlicher Werte unter heutigen Anforderungen aufgezeigt werden. Ihre Vorhaben gestalten unseren Ländlichen Raum und verbessern damit die Lebensqualität und das Identitätsgefühl nachhaltig.

Teilnahme

Nutzen Sie die Möglichkeit Ihre Ideen, Ihre Arbeit und Ihre guten Ergebnisse im landesweiten Wettbewerb zu präsentieren und sogar mit einem zusätzlichen Preisgeld belohnen zu lassen. Der Erhalt von Fördermitteln für die Vorhaben ist für eine Bewerbung nicht Voraussetzung. Einsendeschluss ist der 28. April 2017.

Weitere Informationen und Antragsunterlagen beim SMUL: www.laendlicher-raum.sachsen.de/LaendlichesBauen

Einreichen von Bewerbungen sowie Kontakte für Fragen beim Wettbewerbsorganisator Landesverein Sächsischer Heimatschutz e. V.: www.saechsischer-heimatschutz.de/kontakt.html .

Kontakt:
Amt für Ländliche Entwicklung
Schloßhof 2/4 - 01796 Pirna
Tel.: 03501 515-3601
www.landratsamt-pirna.de/ref-laendliche-entwicklung-foerderung.html

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Schloss_vom_Kirchturm-box

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

19.04.2018

Veränderte Öffnungszeiten  Veränderte Öffnungszeiten

18.04.2018

Fahrbahninstandsetzung der S 164 in der Ortslage Stolpen beginnt am 23.04.2018  Fahrbahninstandsetzung der S 164 in der Ortslage Stolpen beginnt am 23.04.2018

17.04.2018

Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge  Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Aktuelle Informationen/News

20.04.2018

B 170-Brücke bei Oberhäslich wird instandgesetzt  B 170-Brücke bei Oberhäslich wird instandgesetzt

19.04.2018

21. Lauf in den Frühling in Freital - 06. Mai 2018  21. Lauf in den Frühling in Freital - 06. Mai 2018

18.04.2018

Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017   Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal