1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
22.12.2016 | 340/2016

Talsperre Malter: Vollsperrung wird aufgehoben

Logo-Landestalsperrenverwaltung-2014

Presseinformation der Landestalsperrenverwaltung

Staumauer ab 23. Dezember wieder befahrbar!

Die Straße über die Staumauer der Talsperre Malter wird noch vor Weihnachten wieder geöffnet. Ab morgen Mittag (Freitag, 23. Dezember 2016) ist sie wieder befahrbar. Witterungsbedingt konnten jedoch noch nicht alle Leistungen komplett abgeschlossen werden. Um die Restarbeiten ausführen zu können, ist voraussichtlich ab Januar eine halbseitige Sperrung mit Ampelregelung erforderlich.

Nach mehr als 100 Jahren Dauerbetrieb und den gehäuften Hochwasserereignissen der vergangenen Jahre muss die Talsperre Malter saniert werden. Das geschieht schrittweise im laufenden Betrieb. In diesem Jahr wurden die Mauerkrone und die Brücke über die Hochwasserentlastungsanlage saniert. Dafür war ab Ende April 2016 eine Vollsperrung der Straße über die Staumauer notwendig.

Für die Sanierung der Talsperre Malter sind insgesamt rund 22 Millionen Euro veranschlagt. Die Kosten für die Mauerkrone und Brücke über die Hochwasserentlastung liegen bei rund 1,1 Millionen Euro. Bereits im vergangenen Jahr wurde die Talsperre mit einem redundanten System für die Elektro-, Mess-, Steuer- und Regeltechnik ausgestattet.

In den nächsten Jahren sollen außerdem unter anderem einige Talsperrenschieber ausgetauscht, die Hochwasserentlastungsanlage erweitert und der Schutzmantel auf der Wasserseite saniert werden.

Kontakt:
Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen
Bahnhofstraße 14, 01796 Pirna
Tel.: +49 3501 796-378
presse@ltv.sachsen.de

Weitere Informationen

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Schloss_vom_Kirchturm-box

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

17.04.2018

Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge  Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

16.04.2018

Antrag auf geförderte Schülerbeförderung bis zum 31. Mai 2018 stellen  Antrag auf geförderte Schülerbeförderung bis zum 31. Mai 2018 stellen

13.04.2018

Fahrbahninstandsetzung zwischen Krietzschwitz und Struppen beginnt am 23.04.2018  Fahrbahninstandsetzung zwischen Krietzschwitz und Struppen beginnt am 23.04.2018

Aktuelle Informationen/News

18.04.2018

Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017   Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017

18.04.2018

Neue Ausstellung im Landratsamt eröffnet  Neue Ausstellung im Landratsamt eröffnet

18.04.2018

25 Jahre Verein der selbstständigen Handwerker e. V.  25 Jahre Verein der selbstständigen Handwerker e. V.

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal