1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
08.07.2015 | 235/2015

Dresdner Museumsnacht auch in Graupa - 11.07.2015

logo-tourismus-gmbh-pirna

Pressemitteilung der Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH  

Nunmehr schon zum dritten Mal beteiligen sich die Richard-Wagner-Stätten an der Dresdner Museumsnacht, die in diesem Jahr am Samstag, 11. Juli ab 18 Uhr stattfindet. Unter dem Motto "Das klingende Schloss - immer ein Erlebnis" haben Gäste die Möglichkeit die Ausstellung im Jagdschloss zu besichtigen und sich an den Klängen Wagners zu erfreuen.

Um 18:30 Uhr, 21 Uhr und 22 Uhr finden Führungsrundgänge durch die Ausstellungen statt. 19 Uhr zeigen dann Schüler der Musikschule Sächsische Schweiz e.V. ihr Können. Ab 20:30 Uhr wird Dr. Christian Mühne, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Richard-Wagner-Stätten, große Sängerstimmen der Vergangenheit vorstellen. Dank der umfangreichen Sammlung von historischen Schallplatten, die der schottische Wagnerenthusiast Ernest Johnson dem Museum 2014 übergab, können kaum noch zu hörende historische Musikbeispiele erklingen. Für Kinder gibt es bis 22 Uhr Bastel- und Spielangebote.

Die Richad-Wagner-Stätten Graupa sind an diesem Tag bis 1 Uhr nachts geöffnet. Karten, die zum Eintritt in alle teilnehmenden Museen berechtigen, gibt es zu je 13 €. Ermäßigte Tickets kosten 9 €, Familienkarten (2 Erwachsene und bis 4 Kinder) gibt es zum Preis von 28 €. Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt.

Kontakt:
Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH
Sara Händler
Am Markt 7, 01796 Pirna
Tel: (03501) 556 455
Fax: (03501) 556 12 455
Email: sara.haendler@pirna.de

Weitere Informationen

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Link zu den Bürgerbüros

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

23.01.2018

Ehrenamtliche Richter und Jugendschöffen gesucht – Landrat ruft Bürgerinnen und Bürger auf, sich für diese wichtigen Ämter bis 31.03.2018 zu bewerben  Ehrenamtliche Richter und Jugendschöffen gesucht – Landrat ruft Bürgerinnen und Bürger auf, sich für diese wichtigen Ämter bis 31.03.2018 zu bewerben

23.01.2018

Einladung zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus am 27.01.2018  Einladung zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus am 27.01.2018

19.01.2018

Sturmtief Friederike – Feuerwehren des Landkreises im Dauereinsatz  Sturmtief Friederike – Feuerwehren des Landkreises im Dauereinsatz

Aktuelle Informationen/News

22.01.2018

Theater Liberi bringt „Pinocchio – das Musical“ als Live-Erlebnis nach Freital  Theater Liberi bringt „Pinocchio – das Musical“ als Live-Erlebnis nach Freital

19.01.2018

3D-Show „Südtirol & Dolomiten“ mit Stephan Schulz in der HerderHalle  3D-Show „Südtirol & Dolomiten“ mit Stephan Schulz in der HerderHalle

18.01.2018

Unwetterwarnung - Heute kein Jugendhilfeausschuss  Unwetterwarnung - Heute kein Jugendhilfeausschuss

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal