1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
16.06.2015 | 207/2015

Stadtfest Pirna - Verkehrseinschränkungen im Stadtgebiet, Verlängerung der Fährzeiten - 18. - 22.06.2015

logo-tourismus-gmbh-pirna

Pressemitteilung der Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH 

Auf Grund des Stadtfestes und der parallelen Veranstaltungen an der Elbe und auf der Breiten Straße kommt es vom 18. bis zum 22. Juni 2015 im gesamten Innenstadtbereich zu Verkehrseinschränkungen.

Ab Donnerstag, 18. Juni 2015, wird der Marktplatz auf Grund des Bühnen- und Riesenrad-Aufbaus für den Durchgangsverkehr gesperrt. Ab diesem Zeitpunkt gelten auch die Park- und Halteverbote auf dem Marktplatz und Am Zwinger.

Ab Freitag, 19. Juni 2015, gelten zusätzlich Park- und Halteverbote auf den folgenden Straßen: Breite Straße zwischen Ecke Siegfried-Rädel-Straße und Dohnaischem Platz, Niedere Burgstraße zwischen Ecke Kirchgasse und Am Schloßberg, Teile der Langen Straße, Grohmannstraße gegenüber Klosterhof, Obere Burgstraße gegenüber Polizeirevier sowie Schloßstraße. Für den Durchgangsverkehr werden ab Freitag - zusätzlich zum Marktplatz - die Grohmannstraße, die Badergasse, die Lange Straße sowie die Breite Straße ab Ecke Siegfried-Rädel-Straße in Richtung Dohnaische Straße gesperrt. Der Elberadweg wird ebenfalls für den fließenden Verkehr gesperrt und entsprechend umgeleitet.

Als offizielle Parkflächen stehen die Parkhäuser Altstadt, Stadtmitte und Am Steinplatz sowie der Elbeparkplatz zur Verfügung.

Die Kultur- und Tourismusgesellschaft bittet alle Verkehrsteilnehmer und Besitzer von Anwohner-Parkkarten um Verständnis.

Die Bushaltestellen an der Breiten Straße werden von Freitag, 19. Juni 2015, 19 Uhr bis Sonntag, 22. Juni 2015, 22 Uhr auf die Robert-Koch-Straße verlegt. Ebenso wird die Taxi-Haltstelle von der Badergasse für diesen Zeitraum auf die Straße Am Zwinger verlegt.

Damit das Stadtfest auch von Copitzer Seite aus erreichbar ist, werden die Fährzeiten am Freitag und Samstag bis 2 Uhr nachts und Sonntag bis 20 Uhr durch die OVPS verlängert.

Kontakt:
Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH
Sara Händler
Am Markt 7, 01796 Pirna
Tel: (03501) 556 455
Fax: (03501) 556 12 455
Email: sara.haendler@pirna.de

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Link zu den Bürgerbüros

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

12.01.2018

Jeden Tag eine andere Welt kennenlernen: Aktionswoche „SCHAU REIN!" vom 12. – 17.03.2018  Jeden Tag eine andere Welt kennenlernen: Aktionswoche „SCHAU REIN!" vom 12. – 17.03.2018

10.01.2018

Landratsamt sieht Windkraft an den Standorten Rückersdorf und Breitenau kritisch  Landratsamt sieht Windkraft an den Standorten Rückersdorf und Breitenau kritisch

19.12.2017

"Lieblingsplätze für alle" 2018 – Antrag schon gestellt? – Chance auf Förderung noch bis 31.12.2017 wahrnehmen!  "Lieblingsplätze für alle" 2018 – Antrag schon gestellt? – Chance auf Förderung noch bis 31.12.2017 wahrnehmen!

Aktuelle Informationen/News

17.01.2018

Rückblick auf den Arbeitsmarkt im Jahr 2017 und Ausblick auf 2018  Rückblick auf den Arbeitsmarkt im Jahr 2017 und Ausblick auf 2018

17.01.2018

Hurra, hurra, der Winter ist hoffentlich bald da - unser Winterferienprogramm - im Familienzentrum Dippoldiswalde  Hurra, hurra, der Winter ist hoffentlich bald da - unser Winterferienprogramm - im Familienzentrum Dippoldiswalde

16.01.2018

Nationalparkinfostellen Brand und Bastei in der Wintersaison geöffnet  Nationalparkinfostellen Brand und Bastei in der Wintersaison geöffnet

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal