1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
03.06.2015 | 192/2015

Ausstellungseröffnung "Puppenküchen und Puppenherde" - 06.06.2015

Puppenküche

Information der Stadt Dohna 

Am Sonnabend, den 6. Juni wird um 14.00 Uhr die neue Sonderausstellung mit der Puppenküchensammlung von Kerstin Deutscher aus Wehlen eröffnet.

Zur Ausstellung kommen verschiedene Puppenküchenmodelle und Puppenherde sowie Küchengeschirr, deren große Vorbilder Ihre Blütezeit ab der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts bis in die erste Hälfte des vorigen Jahrhunderts hatten. Unter den Exponaten befinden sich unterschiedliche Ausstellungsstücke, die den Kindern damals zum Spielen und zum Erlernen aller Tätigkeiten im Haushalt dienten.

Kleine und große Puppenmuttis konnten dem Vorbild Ihrer Eltern nacheifern und selbst spielerisch ihre Puppenkinder versorgen oder eine Freundin zum Kaffee einladen.

Aber auch Industriegebrauchsmuster und Modelle von Haushaltsgeräteprototypen der damaligen Zeit sind zu sehen.

Ein Teil der Ausstellung widmet sich alten Waschmaschinen und deren für die heutige Zeit undenkbaren Handarbeit am Waschtag.

Die hier gezeigten Modelle sind ein kleiner thematischer Teil aus der Sammlung von Kerstin Deutscher aus Stadt Wehlen.

Die Sammlung besteht aus historischen Exponaten, welche in der Vorkriegszeit als Spielzeug oder Werbemuster hergestellt wurden.

Die gezeigten Ausstellungsstücke sind das Ergebnis einer mehr als 10-jährigen Flohmarktsammelleidenschaft und in ihrer Ursprünglichkeit im bespielten Zustand belassen. Auf Restauration von Farben wurde bewusst verzichtet um das Flair des Alters nicht zu verlieren. Lediglich Funktionsreparaturen an Möbeln und abgebrochenen Geschirrteilen wurden vorgenommen.

Die Ausstellung soll ein Ausflug in die Vergangenheit und die Nostalgie unserer Großmütter sein und in den meisten Betrachtern eigene Erinnerungen an vergangene Kindertage zurückrufen.

Kontakt:
Heimatmuseum Dohna 
Am Markt 2, 01809 Dohna               
Tel./Fax: 03529/512628  
E-Mail: stadtmuseumdohna@web.de

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Link zu den Bürgerbüros

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

19.01.2018

Warnung der Forstbehörde des Landratsamtes vor dem Betreten des Waldes  Warnung der Forstbehörde des Landratsamtes vor dem Betreten des Waldes

18.01.2018

21.30 Uhr Sturmtief Friederike – Einsatzkräfte beräumen Straßen von umgestürzten Bäumen  21.30 Uhr Sturmtief Friederike – Einsatzkräfte beräumen Straßen von umgestürzten Bäumen

18.01.2018

18.30 Uhr: Sturmtief Friederike- Stromausfälle, Straßensperrungen im Landkreis  18.30 Uhr: Sturmtief Friederike- Stromausfälle, Straßensperrungen im Landkreis

Aktuelle Informationen/News

19.01.2018

3D-Show „Südtirol & Dolomiten“ mit Stephan Schulz in der HerderHalle  3D-Show „Südtirol & Dolomiten“ mit Stephan Schulz in der HerderHalle

18.01.2018

Unwetterwarnung - Heute kein Jugendhilfeausschuss  Unwetterwarnung - Heute kein Jugendhilfeausschuss

17.01.2018

Rückblick auf den Arbeitsmarkt im Jahr 2017 und Ausblick auf 2018  Rückblick auf den Arbeitsmarkt im Jahr 2017 und Ausblick auf 2018

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal