1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
18.05.2015 | 166/2015

Auf gute Nachbarschaft - Lebensräume in unseren Gemäuern und Gebäuden

Umweltzentrum

Presseinformation vom Umweltzentrum Freital e. V. 

 Die Grüne Liga Osterzgebirge e.V. bringt seit einiger Zeit Broschüren heraus, die über Alte Bäume, Steinrücken und Gewässer im Osterzgebirge informieren. Die neueste Broschüre handelt von Tieren und Pflanzen die in unserer unmittelbaren Umgebung leben. Das sind gebäudebewohnende Arten wie z.B. Mauersegler, Falken und Fledermäuse. Als Mitgliedsgruppe der Grünen Liga Osterzgebirge e.V.  wurde das Umweltzentrum Freital e.V. gefragt, ob es an der Gestaltung des Heftchens teilhaben möchte.  

Beim Umweltzentrum Freital e.V. engagieren sich seit langem Naturschützer um Wolfgang Rudolph für Nisthilfen am Gebäudebestand der Stadt. Einige der Wohnungsunternehmen ziehen da auch gut mit und so prangen z.B. an einigen Häuserblocks gut angenommene Mauerseglerkästen. Im Laufe der Zeit konnten dabei wichtige Erfahrungen gesammelt werden, die das Umweltzentrum gern weitergibt.
Und so wird nun, gefördert durch Gelder der Richtlinie "Natürliches Erbe" am 1. und 2. Juni ein "Naturschutz-praktisch" Seminar im Umweltzentrum in Freital stattfinden.

Programm:
Montag, 1. Juni 2015

12 - 16 Uhr theoretischer Teil, Informationen über ökologische Ansprüche und Lebensweisen gebäude- und gemäuerbewohnender Arten

16 - 20 Uhr Abendexkursion zu natürlichen Habitaten und Artenhilfsmaßnahmen im Freitaler Siedlungsraum

Dienstag, 2. Juni 2015

12 - 18 Uhr Konstruktion von Nisthilfen, Fledermauskästen und anderen Artenhilfsmaßnahmen
18 - 20 Uhr Bilderpräsentation über Siedlungslebensräume

Wenn jemand eigene Erfahrungen weitergeben möchte, so ist das sehr willkommen.
Um besser planen zu können, wäre eine Anmeldung beim Umweltzentrum Freital e.V. nett. Aber natürlich kann man auch ganz spontan an dem einen oder anderen Teil des Programms teilnehmen. Kosten wird die  Teilnahme nichts, dank der Förderung.
Auf alle Fälle wird das eine interessante Veranstaltung, denn das, was die Freitaler Naturschützer da an den Wohnblockfassaden geschafft haben, kann sich wirklich sehen lassen.

(Franziska Müller UWZ, Jens Weber GL)

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Link zu den Bürgerbüros

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

19.01.2018

Warnung der Forstbehörde des Landratsamtes vor dem Betreten des Waldes  Warnung der Forstbehörde des Landratsamtes vor dem Betreten des Waldes

18.01.2018

21.30 Uhr Sturmtief Friederike – Einsatzkräfte beräumen Straßen von umgestürzten Bäumen  21.30 Uhr Sturmtief Friederike – Einsatzkräfte beräumen Straßen von umgestürzten Bäumen

18.01.2018

18.30 Uhr: Sturmtief Friederike- Stromausfälle, Straßensperrungen im Landkreis  18.30 Uhr: Sturmtief Friederike- Stromausfälle, Straßensperrungen im Landkreis

Aktuelle Informationen/News

19.01.2018

3D-Show „Südtirol & Dolomiten“ mit Stephan Schulz in der HerderHalle  3D-Show „Südtirol & Dolomiten“ mit Stephan Schulz in der HerderHalle

18.01.2018

Unwetterwarnung - Heute kein Jugendhilfeausschuss  Unwetterwarnung - Heute kein Jugendhilfeausschuss

17.01.2018

Rückblick auf den Arbeitsmarkt im Jahr 2017 und Ausblick auf 2018  Rückblick auf den Arbeitsmarkt im Jahr 2017 und Ausblick auf 2018

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal