1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
25.03.2015 | 104/2015

Kirnitzsch zählt zu den wertvollsten Flüssen Sachsens - Fachleute stellen ihre Ergebnisse vor - 27.03.2015

Kirnitzsch mit Unterwasservegetation

Der hohe ökologische Wert der Kirnitzsch zeigt sich auch an Anteil und Zusammensetzung der Unterwasservegetation. Foto: Holm Riebe, Archiv Nationalparkverwaltung

Presseinformation Nationalparkverwaltung Sächsische Schweiz   

Das hat Dominik nicht erwartet: ein Vogel, der immer wieder in den sprudelnden Fluss taucht. Gerade kam er mit seinen Eltern den Nassen Grund im Nationalpark herunter geradelt, und jetzt kann er an der Kirnitzsch einer Wasseramsel bei der Futtersuche unter Wasser zusehen.

Was Dominik hier zufällig beobachtet, können Experten in langjährigen Beobachtungsreihen belegen: Die Kirnitzsch ist ein sehr sauberer Fluss mit einer sachsenweit besonderen Tierwelt

Aus Anlass des 25-jährigen Jubiläums des Nationalparks Sächsische Schweiz werden Fachleute verschiedener Disziplinen am Freitag ab 9.30 Uhr im wieder eröffneten Nationalparkzentrum in Bad Schandau die Ergebnisse ihrer Forschung zur Kirnitzsch der Öffentlichkeit präsentieren.

Die Veranstaltung wird simultan ins Tschechische übersetzt. Tschechische Experten stellen die Ergebnisse aus dem Fluss Kamnitz im Nationalpark Böhmische Schweiz vor. Viele Besucher kennen diesen Fluss von einer Kahnfahrt auf der Wilden Klamm und der Edmundsklamm.

Die positive Entwicklung der Kirnitzsch im Nationalpark ist ein gelungenes Beispiel, dass sich Bemühungen zum Umweltschutz für Mensch und Natur lohnen. Nach 25 Jahren Nationalpark Sächsische Schweiz erzeugt die Kirnitzsch mit ihrem naturnahen Charakter, ihrem klaren frischen Wasser und ihrer Fischfauna positive Naturerlebnisse und ist damit für Urlauber und die Tourismuswirtschaft förderlich.

Sie ist ein grenzüberschreitender Fluss. Ihr jetziger Zustand ist auch das Ergebnis der fruchtbaren Zusammenarbeit im Umweltschutz auf beiden Seiten der Grenzen.

Bis in das Jahr 1994 reichen die Bemühungen der Nationalparkverwaltung zurück, die Qualität der Kirnitzsch auch grenzübergreifend zu verbessern. Dazu beigetragen haben auch Gemeinden und private Anlieger. Mit dem teilweise kostenintensiven Anschluss ihrer Gebäude an die öffentliche Abwasserentsorgung haben sie die Wasserqualität deutlich verbessert.

Ein wertvolles Ergebnis einer gemeinsamen Kraftanstrengung, das auch Wasseramseln zu schätzen wissen.

Kontakt:
Hanspeter Mayr
Staatsbetrieb Sachsenforst
Nationalparkverwaltung Sächsische Schweiz
An der Elbe 04
01814 Bad Schandau
Tel.:+49-35022 - 900615
Fax: +49 35022 - 900666

Turnuswanderungen und Themenwanderungen

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Link zu den Bürgerbüros

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

19.01.2018

Sturmtief Friederike – Feuerwehren des Landkreises im Dauereinsatz  Sturmtief Friederike – Feuerwehren des Landkreises im Dauereinsatz

19.01.2018

Warnung der Forstbehörde des Landratsamtes vor dem Betreten des Waldes  Warnung der Forstbehörde des Landratsamtes vor dem Betreten des Waldes

18.01.2018

21.30 Uhr Sturmtief Friederike – Einsatzkräfte beräumen Straßen von umgestürzten Bäumen  21.30 Uhr Sturmtief Friederike – Einsatzkräfte beräumen Straßen von umgestürzten Bäumen

Aktuelle Informationen/News

22.01.2018

Theater Liberi bringt „Pinocchio – das Musical“ als Live-Erlebnis nach Freital  Theater Liberi bringt „Pinocchio – das Musical“ als Live-Erlebnis nach Freital

19.01.2018

3D-Show „Südtirol & Dolomiten“ mit Stephan Schulz in der HerderHalle  3D-Show „Südtirol & Dolomiten“ mit Stephan Schulz in der HerderHalle

18.01.2018

Unwetterwarnung - Heute kein Jugendhilfeausschuss  Unwetterwarnung - Heute kein Jugendhilfeausschuss

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal