1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
03.03.2015 | 072/2015

Die Welt entdecken und verstehen - mit der VHS!

14-07-29-vhs

Pressemitteilung des Volkshochschule Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e. V. 

In diesen Tagen startet die Volkshochschule in das Frühjahrssemester 2015 und lädt mit ihren Angeboten ein, "die Welt zu entdecken und zu verstehen". Mehr als 750 Kurse an fast 50 verschiedenen Kursorten im gesamten Landkreis stehen zur Verfügung. Als "Entdeckungstouren" eignen sich zum Beispiel der Besuch der Neuen Synagoge in Dresden, ein Buchbinde-Kurs ohne Klebstoff, ein Kochkurs unter dem Titel "Kulinarische Krimis", Einsteigerkurse in Arabisch oder Chinesisch, die Erkundung des neuen Smartphones und viele weitere Angebote. Die gesamte Übersicht über alle Kurse ist zum Nachlesen im Kursheft der VHS oder auf der Internetseite unter dem unten stehenden Link zu finden. Für Beratung und Anmeldung stehen in den Geschäftsstellen der VHS in Pirna, Freital und Neustadt die Mitarbeiter gern zu Verfügung.

Ein zentrales Projekt des neuen Semesters wird auch der Ausbau der bereits bestehenden Angebote der VHS an Deutsch-Kursen für Menschen mit Migrationshintergrund sein. Geplant sind Kurse zur berufsbezogenen Deutschförderung in Pirna und Freital. Hier wendet sich die VHS an Migranten, die Arbeit suchen oder in ihrem Beruf weiterkommen möchten und dafür ihre berufssprachlichen Deutschkenntnisse erweitern und festigen wollen. Neben dem Sprachkurs erhalten die Teilnehmer durch begleitenden Fachtheorieunterricht sowie ein vierwöchiges Praktikum Einblicke in den praktischen Berufsalltag in Deutschland. Außerdem arbeitet die VHS daran, weitere Kurse zur Vermittlung von sprachlichen Grundlagen und zur Erstorientierung von Asylbewerbern anbieten zu können. Darüber hinaus hat sich der Sächsische Volkshochschulverband um Fördermittel für Kurse für diese Zielgruppe beworben, die dann von der VHS durchgeführt werden sollen. 

Anmeldungen:
Hauptgeschäftsstelle Pirna, Geschwister-Scholl-Str. 2 (Tel.: 03501 710990)
und in den Geschäftsstellen
Freital, Kirchstraße 8 (0351 6413748),
Neustadt, Karl-Liebknecht-Str. 2 (Tel.: 03596 604523)

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Link zu den Bürgerbüros

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

19.01.2018

Sturmtief Friederike – Feuerwehren des Landkreises im Dauereinsatz  Sturmtief Friederike – Feuerwehren des Landkreises im Dauereinsatz

19.01.2018

Warnung der Forstbehörde des Landratsamtes vor dem Betreten des Waldes  Warnung der Forstbehörde des Landratsamtes vor dem Betreten des Waldes

18.01.2018

21.30 Uhr Sturmtief Friederike – Einsatzkräfte beräumen Straßen von umgestürzten Bäumen  21.30 Uhr Sturmtief Friederike – Einsatzkräfte beräumen Straßen von umgestürzten Bäumen

Aktuelle Informationen/News

22.01.2018

Theater Liberi bringt „Pinocchio – das Musical“ als Live-Erlebnis nach Freital  Theater Liberi bringt „Pinocchio – das Musical“ als Live-Erlebnis nach Freital

19.01.2018

3D-Show „Südtirol & Dolomiten“ mit Stephan Schulz in der HerderHalle  3D-Show „Südtirol & Dolomiten“ mit Stephan Schulz in der HerderHalle

18.01.2018

Unwetterwarnung - Heute kein Jugendhilfeausschuss  Unwetterwarnung - Heute kein Jugendhilfeausschuss

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal