1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
23.10.2014 | 372/2014

Staatsstraße S 165 im Kirnitzschtal nach Felsrutschung ab morgen Nachmittag wieder befahrbar

Logo-Freistaat-Sachsen

Pressemitteilung des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr

Die Fahrbahn der Staatsstraße S 165 im Kirnitzschtal wird ab morgen, Freitag, 24. Oktober 2014, 16 Uhr vorzeitig wieder für den Verkehr freigegeben.

Das mit der geologischen Begutachtung befasste Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie hat den letzten Bereich aus dem Felsabtrag durch die Spaltsprengung von Freitag und die händige Beräumung vom Montag geprüft. Die gestrige Baustellenkontrolle ergab keine erkennbare Gefahr aus der Felswand.

Die Fahrbahn der S 165 kann daher bereits jetzt und damit eine Woche früher als ursprünglich geplant halbseitig ohne Lichtzeichenanlage mit Wartepflicht freigegeben werden. Ein aufgeschütteter Sandwall dient noch zur Sicherung des Verkehrs, bis der Bereich mit etwa 200 Meter Steinschlagschutzzaun oberhalb des Wanderweges gesichert ist. Diese Arbeiten werden in der kommenden Woche beginnen. Danach sind noch Überhänge in der Felswand durch Stützkörper dauerhaft zu unterstützen.

Wir arbeiten weiter unter Hochdruck daran, für Wanderer und Verkehrsteilnehmer Sicherheit herzustellen und dabei sehr behutsam mit dem Landschaftsschutzgut umzugehen. Wir bedanken uns bei allen Anwohner und Gewerbetreibenden vor Ort für das Verständnis für die notwendigen Einschränkungen und bitten die Verkehrsteilnehmer um Rücksichtnahme bei den noch notwendigen Bauarbeiten.   

 

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Link zu den Bürgerbüros

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Bürgerterminals Neustadt / Sa.

Hausanschrift:
Mehrgenerationenhaus, Maxim-Gorki-Straße 11a, 01844 Neustadt / Sa.

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 03501 515-0
Fax: 03501 515 1199
E-Mail: E-Mail

Hausanschrift:
01844 Neustadt / Sa., Markt 24

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 03501 515-0
Fax: 03501 515 1199
E-Mail: E-Mail
Montag: geschlossen
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr
Freitag: geschlossen

Aktuelle Pressemitteilungen

23.09.2016

UniBörse – der Hochschultag im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge   UniBörse – der Hochschultag im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

22.09.2016

Kreisstraßen in Dippoldiswalde erhalten neuen Fahrbahnbelag  Kreisstraßen in Dippoldiswalde erhalten neuen Fahrbahnbelag

21.09.2016

Straßenbau in Hermsdorf beginnt am 26.09.2016  Straßenbau in Hermsdorf beginnt am 26.09.2016

Aktuelle Informationen/News

23.09.2016

Freiwillige im Einsatz für die Natur der Sächsischen Schweiz  Freiwillige im Einsatz für die Natur der Sächsischen Schweiz

23.09.2016

Marburger Konzentrationstraining beim DRK Pirna startet im Oktober   Marburger Konzentrationstraining beim DRK Pirna startet im Oktober

22.09.2016

Ehrung für langjähriges Engagement in Feuerwehr, Katastrophenschutz und Rettungsdienst  Ehrung für langjähriges Engagement in Feuerwehr, Katastrophenschutz und Rettungsdienst

Notrufe / Rettungsleitstellen

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal